Kneipengespräche mit Mohammed und Jesus: Dieter Oesterwind liest in Wertherbruch

Anzeige
Dieter Oesterwind (Foto: privat)

Die Stadtbücherei Hamminkeln veranstaltet im Rahmen der Kulturarbeit Niederrhein eine Lesung mit Dieter Oesterwind in der evangelischen Kirche Wertherbruch am Freitag, 23.Januar, um 19.30 Uhr.

Dieter Oesterwind ist Professor an der Fachhochschule Düsseldorf für Ingineurwissenschaften. Sein Buch "Der Beginn einer Freundschaft - Jesus und Mohammed" hat er vor einigen Jahren geschrieben, weil er der Meinung war, es gilt Vorurteile abzubauen und die Schärfe aus dem Denken über die andere Religion, die andere Kultur zu nehmen. Es gilt sich kennenzulernen!

Wie aktuell ist dieses Thema zum Jahresbeginn 2015 nach den aktuellen Ereignissen. Oesterwind inzenierte eine Begegnung des Christentums und Islams. Jesus und Mohammed begegnen sich in der Düsseldorfer Altstadt in einer Kneipe und unterhalten sich über Islam und Christentum.

Eine herzliche Einladung an alle Bürgerinnen und Bürger sich mit in den spannenden Dialog zu begeben und sich mit Islam und Christentum auseinander zu setzen.

Musikalisch begleitet wird die Veranstaltung durch die Gruppe „zeitmond“.
Karten sind in der Stadtbücherei Hamminkeln (Diersforther Straße 32) zum Preis von 10 Euro erhältlich.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.