Vorweihnachtliches Konzert des Mehrhooger Männerchores 1982

Anzeige
Presseinformation von Dieter Nötzel
Vorweihnachtliches Konzert des Mehrhooger Männerchores 1982 am 16. Dezember 2012 um 16:30 Uhr in der Hogenbuschhalle in Mehrhoog.
Unser 30 jähriges Jubiläumsjahr wollen wir mit einem kulturellen Highlight beenden. Viele Wochen probten wir schon mit unserem Chroleiter Horst Brunsch für dieses Ereignis. Die Auswahl der Lieder wurde sorgfältig für dieses Ereignis getroffen, denn es soll ja eine besondere Veranstaltung in unserem Jubiläumsjahr werden. Die Aktionen sind pefekt vom Vorstand geplant. Plakate wurden entworfen und aufgehangen, Flyer wurden gedruckt und verteilt und das Team, welches den Aufbau in der Hogenbuschhalle durchführen wird steht schon in den Startlöchern. Mitwirkende bei diesem vorweihnachtlichen Konzert sind der Mehrhooger Männerchor 1982 mit dem Chorleiter Horst Brunsch , am Klavier werden wir von Melanie Geldsetzer begleitet. Solisten sind Hans Kohn und Wilhelm Biendara.
Für das amerikanische Weihnachtslied „ The little Drummer Boy“ hat der Männerchor einen jungen Nachwuchskünstler David Geurts gewonnen, der uns bei diesem schönen Weihnachtslied begleiten wird.
Viele Gospel - Begeisterte am Niederrhein kennen sie bereits, „Die Gospel-Gernerations“ sie sind als Gast eingeladen und werden unter der Leitung von Dieter Krüssmann das Programm mit traditionellen Gospelsongs begleiten. Weitere Solisten sind Katja Sember, Lisa Maria Kemper und Nele Soldanski. Wir hoffen auf einen prall gefüllten Saal, wo wir alle für eine sehr gute kulturelle Veranstaltung sorgen werden. Natürlich ist wie jedes Jahr die Presse zu diesem Termin auch eingeladen. Karten sind an der Abendkasse und an den Vorverkaufsstellen zu bekommen. Die Vorverkaufsstellen sind: Bei der Verbandssparkasse in Mehrhoog, beim Rewe - Markt Köster, beim Edeka Markt Komp, in der Gaststätte Pollmann und bei allen Sängern des Männerchores.
Wir vom Männerchor Mehrhoog 1982 sind sicher, dass diese Veranstalltung für alle Besucher ein unvergeßliches Erlebnis sein wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.