Zwei gemütliche Tage beim Hamminkelner Adventsmarkt am 25. und 26. November

Anzeige
Diese Lose müssen auf so eine Karte! (Foto: Archiv)

Im Hintergrund wuseln schon alle Beteiligten auf Hochtouren. Hauptorganisator Marco Launert hat alle Hände voll zu tun, um das Programm in trockene Tücher zu packen.

Am Freitag, 25. November, ab 16 Uhr, und am Samstag, 26. November, ab 14 Uhr lädt die Hamminkelner Werbegemeinschaft (HWG)  zum alljährlichen Adventsmarkt auf dem Molkereiplatz im Herzen Hamminkelns ein.

Am Wochenende des 1. Advents findet der vorweihnachtliche Budenzauber erneut an zwei Tagen statt. 2015 nahmen die Organisatoren erstmalig den Freitag als zusätzlichen Markttag mit dazu, "was bei Besuchern und Anbietern sehr positiv aufgenommen wurde", erinnert sich Marco Launert.  

Die Gäste aus der Region erwarten gemütliche, weihnachtlich geschmückte Holzhütten, ein rundes Angebot mit vielen Geschenkideen, Leckereien und Herzhaftes vom Herd, vom Grill und aus dem Smoker, geistige Getränke, besinnliche Livemusik sowie weihnachtliche Hintergrundmusik für die richtige Atmosphäre.

Neu und besonders hervorzuheben ist der Aufbau der Holzhütten um den zentral gelegenen Heißgetränkestand der HWG, fachmännisch und liebevoll betrieben vom Weinbroker 24 Ralf Fondermann samt Familie sowie den Pfadfindern Hamminkeln.

Am rundum offenen, kommunikativen Stand werden gleich mehrere Sorten Glühwein und Punsch ausgeschenkt, so zum Beispiel Heidelbeer-, Kirsch-, Apfel/Zimt-Glühwein und für die Kids alkoholfreien Glühpunsch. Der Stand wird zentraler Treffpunkt des Adventsmarktes.  

Die Livemusik des Adventsmarktes wird von der Rockschule organisiert: Am Freitag an 19:30 Uhr singt Sarah Hübers (10 Jahre), die viele bereits bei "Bennen on Butten" im August beklatschten. Mit von der Partie sind auch StreetForce One (Akustische Musik) aus Bocholt und "Sandrine" aus Moers.
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.