Frühlingsfest in Dingden bei tollem Wetter

Anzeige
"We Love Dingden"
Mein Fototag begann heute schon um kurz vor 6:00 Uhr. Ich wollte unbedingt bei Sonnenaufgang in der Dingdener Heide Aufnahmen machen. Leider hatte ich ein Objektiv, welches ich dringend gebraucht hätte, zu Hause vergessen. Da sich bei mir dadurch der Frust etwas aufbaute, entschloß ich mich abzubrechen und zum Bäcker zu fahren um Brötchen zu holen. Nach dem Frühstück packte ich den meine sieben Sachen (auch das fehlende Objektiv) und ging in den Ort zum Frühlingsfest. Hier hatte ich einige schöne Fotomotive und auch Bekannte zu quatschen gefunden.
An dieser Stelle auch noch mal lieben Gruß an Imke und Michael die ich bei Kaffee getroffen habe.
Einen Teil meiner Bilder habe ich hier eingestellt.

LG Lutz
0
1 Kommentar
28.233
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 15.05.2013 | 19:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.