Zwei Maskierte bedrohen Kassiererin mit Messer / Polizei nimmt 25-jährigen Syrer fest

Anzeige

Am Samstag gegen 160 Uhr betraten zwei maskierte Männer ein Geschäft an der Rheinstraße in Mehrhoog und forderten von der Kassiererin unter Vorhalt eines Messers Bargeld.

Die Polizei berichtet: Da die Kassiererin die Kasse nicht umgehend öffnen konnte und sich auch noch weitere Kunden im Bereich der Kasse aufhielten, flüchteten die Täter ohne Beute.

Im Zuge der Fahndung konnte in unmittelbarer Tatortnähe ein 25-jähriger Mann, syrischer Herkunft, unter dringendem Tatverdacht vorläufig festgenommen werden. Der zweite Täter ist weiterhin flüchtig.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
2.454
Wolfgang Schulte aus Hagen | 31.05.2016 | 22:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.