An der Krechtinger Straße in Dingden: Kleinbus mit Schulkinder prallt vor einen Baum

Anzeige

Am Dienstagnachmittag gegen 16 Uhr befuhr ein 51-jähriger Weseler mit einem Kleinbus, der mit fünf Schulkindern und einer Begleitperson besetzt war, die Krechtinger Straße in Fahrtrichtung Poststraße. Aus bisher noch ungeklärten Gründen verlor der Mann die Kontrolle über das Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab.

Im Polizeibericht steht zu lesen: Der Bus streifte einen Baum, bevor er zum Stillstand kam. Der Fahrer verletzte sich leicht. Der 53-jährige Hamminkelner Beifahrer und zwei acht und zwölf Jahre alte Schulkinder, ebenfalls aus Hamminkeln, erlitten leichte Verletzungen.

Ein Rettungswagen brachte die Verletzten in ein Krankenhaus. Der beschädigte Bus musste abgeschleppt werden, da er nicht mehr fahrbereit war.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.