"Dialog an der Issel" in Hamminkeln-Marienthal und Ringenberg

Wann? 20.05.2017 11:00 Uhr

Wo? Marienthaler Gasthof, Pastor-Winkelmann-Straße 2, 46499 Hamminkeln DE
Anzeige
Die Issel an der Gaststätte Marienthaler Hof; © Klaus Eckel
Hamminkeln: Marienthaler Gasthof | Heute fließt die Issel gemächlich durch Marienthal und niemand der Besucher kann sich vorstellen, dass es noch kein Jahr her ist, als es an der Issel beinahe „Land unter“ hieß. Nur mit dem beispiellosen Einsatz von Feuerwehr und freiwilligen Helfern konnte der Katastrophenfall verhindert und die Wohnbebauungen entlang der gefährdeten Stellen geschützt werden. Fast ein Jahr danach, stellt sich den Anwohnern und vielen Bürgern aus der näheren Umgebung die Frage, wie sich eine solche dramatische Hochwasserlage an der Issel zukünftig verhindern lässt, welche Maßnahmen bereits durchgeführt, bzw. geplant sind und was zusätzlich noch in Angriff genommen werden müsste.

Veranstalter: BUND-Kreisgruppe Wesel

Die BUND-Kreisgruppe Wesel lädt deshalb alle Interessierten zu einem »Dialog an der Issel« mit BUND-Mitglied und Mitarbeiterin beim Wassernetz NRW Nora Zurnieden ein. Die Veranstaltung ist kostenlos. Treffpunkt: Marienthaler Gasthof, Pastor-Winkelmann-Straße 2, 46499 Hamminkeln- Marienthal, 11:00 Uhr.
Wir freuen uns über Ihr Kommen!
Nähere Informationen zum Ablauf der Veranstaltung unter www.bund-wesel.de.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.