Infos über förderfähige Projekte: LEADER-Treffen am 6. Juni bei Majert in Brünen

Anzeige

Welche Kriterien muss ein förderfähiges Projekt erfüllen? Wie kann ein Projekt beantragt werden? Wer hilft bei der Entwicklung? Die Region Lippe-Issel-Niederrhein lädt alle Interessierten ein, sich am Montag, 6. Juni, in Hamminkeln über Möglichkeiten der LEADER-Förderung zu informieren und Projektideen zur Stärkung der Region weiter zu entwickeln.

Die Veranstaltung ist öffentlich und findet um 19 Uhr im Landgasthof Majert, Weseler Straße 88 in Brünen statt.

Die Region Lippe-Issel-Niederrhein mit den beteiligten Kommunen Hamminkeln, Hünxe, Schermbeck, Voerde und Wesel (in Ortsteilen) ist erneut als LEADER-Region ausgewählt worden. Dadurch stehen der Region EU-Fördermittel zur Entwicklung des ländlichen Raumes zur Verfügung.

Im Rahmen der Wettbewerbsphase zur Anerkennung als LEADER-Region wurden mit engagierten Bürgerinnen und Bürgern bereits erste Projektideen entwickelt. An diesen Prozess soll mit der Veranstaltung am06. Juni angeknüpft werden. Es wird über den Stand der LEADER-Förderung sowie über aktuelle kommunale und regionale Projekte informiert. Gleichzeitig wird ein Rahmen zum Austausch über bestehende Projektideen mit engagierten Menschen aus unserer Region geschaffen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.