Krimi-Radtour mit "Mordsgeschichten" und "Käfer"-Menü über verschiedene Stationen

Anzeige
Lesen auch im Wald: Thomas Hesse und Renate Wirth. (Foto: privat)
Mit den „Fietsen zu den Mordsgeschichten“ können Literaturreunde am Samstag, 13. Juni, bei der Krimiradtour durch den Bislicher Wald mit Renate Wirth und Thomas Hesse.

Die Autoren lesen an verschiedenen Orten, an denen jeweils Station gemacht wird, Abschluss ist abends gegen 19 Uhr am Schloss Ringenberg.

Karten gib‘s in der Stadtbücherei Hamminkeln an der Diersfordter Straße 32.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.