BOB präsentiert die Brüner Ortsumfahrung

Anzeige
Die rotgestrichelte Linie nördlich von Brünen zeigt den Trassenvorschlag von BOB mit den Kreisverkehren an den notwendigen Straßenkreuzungen. Die Autobahnzu- und abfahrten liegen an der Venninghauser Str. /Molkereiweg.
Bürgerinitiative Ortsumgehung Brünen - BOB -

Rechtzeitig vor der Wahlentscheidung der Bürger am 25.05. informiert die „Bürgerinitiative Ortsumgehung Brünen –BOB-„ am kommenden Wochenende mit einem zweiseitigen Flyer die Stadtteilbewohner über das zentrale Anliegen der Initiative:
Forderung nach einer leistungsfähigen Ortsumfahrung.

Neben Fakten und Zahlen wird die Trassenführung einer nördlichen Ortsumgehung dargestellt.

Die nach Ansicht von BOB teilweise beschämend dürftigen Wahlaussagen einzelner Parteien und Kandidaten, die in der Vergangenheit die Bedürfnisse und Forderungen von Anwohnern und Verkehrsteilnehmern mit wenig Engagement begleitet haben und deren Ankündigungen sich für die Zeit nach der Kommunalwahl in unverbindlichen Allgemeinplätzen ergehen, sollten von den Bürgern bei ihrer Wahlentscheidung angemessen gewürdigt werden.

Der zunehmende Verkehr durch LKW, landtechnische Großmaschinen, PKW und Motorräder hat das Dorf Brünen erheblich verändert – nicht entwickelt hat sich die Straßenführung. Auf diese „Gemengelage“ muss jetzt endlich reagiert werden.

Die Brüner Bürger und Bürgerinnen haben ein Recht auf dörfliche Strukturen ohne Großstadtverkehrsverhältnisse.

Alle Brüner Bürger/innen werden am kommenden Wochenende gebeten, zwischen den wichtigen Werbebroschüren auch auf den Flyer von BOB zu achten.

Franz Galikowski (BOB-Sprecher)
Mail: bobruenen@gmx.de
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.