FDP in Hamminkeln lobt Holger Schlierf nach Bekanntwerden seines Amtsverzichts 2015

Anzeige
(Foto: ErPo)

Mit "Bedauern und Respekt, aber nicht ganz unerwartet", hat die FDP Hamminkeln Holger Schlierfs Ankündigung, nicht erneut als Bürgermeister zu kandidieren, zur Kenntnis genommen. „Seine Gründe sind absolut nachvollziehbar. Unser Dank gilt insbesondere der Familie, die oft auf ihn verzichten musste und vieles mitgetragen hat. Dorthin „entlassen“ wir ihn gerne“, fasst Silke Westerhoff, Fraktionsvorsitzende der FDP Hamminkeln, ihre Reaktion zusammen.

Auch wenn seine Dienstzeit noch knapp ein Jahr umfasst, möchte ich im Namen der FDP Hamminkeln anlässlich seiner Mitteilung unserem Gefühl Ausdruck verleihen, dass wir ihn sowohl in Ausübung seines Amtes als auch als Menschen sehr vermissen werden.

Herr Schlierf ist ein großer Gewinn für Hamminkeln gewesen. Als parteiloser Bürgermeister hat er es, neben seiner großen Sachkenntnis und fachlichen Art, auch immer verstanden, verbindend zu sein, verbindend zu handeln. Bei schwierigen Themen wusste er in der Vergangenheit bei politischen Differenzen zwischen den Parteien zu vermitteln.

Scheinbar klein von der Statur, hat Holger Schlierf doch umso sehr viel mehr Großes für Hamminkeln und seine Bürgerinnen und Bürger geleistet. Damit ist die Messlatte für einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin hoch angesetzt. „Den zaubert man auch nicht einfach aus dem Hut“, ergänzt Westerhoff.

Nun steht die Aufgabe an, eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger zu finden. Die FDP wird sich in den nächsten Wochen intensiv mit dem Thema beschäftigen, gibt dabei aber nicht einem Generationswechsel als Auswahlkriterium den alleinigen Vorzug. „Hamminkeln tat es gut, einen parteilosen Bürgermeister zu haben. Das dürfte ruhig zur Tradition in Hamminkeln werden“, umreißt Westerhoff ihre Ansicht. Sie würde sich persönlich über eine weibliche Führungsspitze freuen, betont aber vor allem die Kompetenz, die der Kandidat oder die Kandidatin mitbringen muss, um auf den Schild gehoben zu werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.