Generationen-Gipfel mit Philipp Mißfelder und Otto Wulff

Wann? 21.08.2013 17:00 Uhr

Wo? Bürgerhaus, Marktstraße 17, 46499 Hamminkeln DE
Anzeige
Philipp Mißfelder (Foto: Junge Union)
Hamminkeln: Bürgerhaus | „Gut für Jung und Alt.“ So lautet das generationenübergreifende Motto von CDU, Senioren-Union und Junger Union. „Bei uns in Hamminkeln ist der Slogan längst Programm“, erläutert der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Norbert Neß. In der hiesigen Union arbeiten Politiker aller Generationen Hand in Hand zusammen. Zu einem Generationen-Gipfel der besonderen Art lädt die CDU für Mittwoch, 21. August 2013, 17 Uhr, ins Bürgerhaus Hamminkeln (Marktstraße 17) ein. Zuvor wird das Vesalia-Blasorchester die Gäste musikalisch unterhalten.

„Wir wollen im anstehenden Bundestagswahlkampf einen deutlichen Akzent in der Politik für alle Generationen setzen“, erläutert Neß. Deshalb kommen die beiden Bundesvorsitzenden von Senioren-Union und Junger Union nach Hamminkeln. Prof. Dr. Otto Wulff und Philipp Mißfelder sind in diesen Tagen gemeinsam in ganz Deutschland unterwegs. „Wir freuen uns, dass beide auch in Hamminkeln Station machen“, bekräftigt der Vorsitzende der Hamminkelner Senioren-Union, Heinz Breuer.

Die Veranstaltung mit den beiden Bundespolitikern beginnt um 17 Uhr. Nach den Reden der beiden besteht auch Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen und Fragen an die beiden zu stellen. „Gemeinsam mit unserer CDU-Bundestagsabgeordneten Sabine Weiss setzen sich Prof. Dr. Otto Wulff und Philipp Mißfelder in Berlin dafür ein, dass die CDU über alle Generationen hinweg die richtigen Antworten gibt – ob in der Bildungs- oder in der Rentenpolitik“, ergänzt der Vorsitzende der Hamminkelner Jungen Union, Tim Rathner.

Mißfelder amtiert bereits seit 2002 als Bundesvorsitzender der Jungen Union. Der 33-Jährige wohnt in Recklinghausen und hat dort auch seinen Bundestagswahlkreis. Vor zwei Jahren war er bereits Gast bei einer politischen Veranstaltung zur Außenpolitik in Dingden. Prof. Dr. Wulff war von 1969 bis 1990 als Abgeordneter im Deutschen Bundestag. Er leitet die Senioren-Union seit 2002 als Vorsitzender. Vor fünf Jahren hatte Otto Wulff gemeinsam mit Philipp Mißfelder den von der CDU-Vorsitzenden Bundeskanzlerin Angela Merkel eingesetzten Initiativkreis „Zusammenhalt der Generationen“ der CDU Deutschlands geleitet.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zu der politischen Veranstaltung mit Prof. Dr. Otto Wulff und Philipp Mißfelder herzlich willkommen. Ausrichter sind Senioren-Union Hamminkeln, Junge Union Hamminkeln und CDU-Stadtverband Hamminkeln.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.