offline

Denise Brücker

363
Lokalkompass ist: Hamminkeln
363 Punkte | registriert seit 15.04.2014
Beiträge: 67 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 2
3 Bilder

Premiere in Hamminkeln: Neujahrskonzert im Ratssaal

Denise Brücker
Denise Brücker | Hamminkeln | am 15.09.2017

In Zusammenarbeit mit der musik:landschaft westfalen veranstaltet die Stadt Hamminkeln erstmalig ein Neujahrskonzert. Am 7. Januar 2018 wird der Ratssaal der Stadt Bühne für die M:LW Festival Philharmonie und den Stargeiger Jozsef Lendvay aus Ungarn. Unter der Leitung von Martin Panteleev und dem Motto „Ein Strauß voller Polkas, Walzer und Märsche“ wird die M:LW Festival Philharmonie die Highlights der Strauß-Dynastie...

5 Bilder

Fliesen direkt vom Hersteller: möglich im Fliesenhaus Niederrhein

Denise Brücker
Denise Brücker | Hamminkeln | am 14.09.2017

Ende Mai eröffnete das Fliesenhaus Niederrhein seine Werksausstellung bei Pietsch an der Werner-von-Siemens-Straße und präsentiert die Fliesen des polnischen Herstellers Tubadzin in einem völlig neuen Konzept: von Standard bis Luxus, von schlicht bis ausgefallen, von Mosaik bis Großformat. Hier der Stadtplan von Paris in der Dusche, da die 1,20 Meter mal 2,40 Meter große Fliese an der freistehenden Wand – der Showroom des...

1 Bild

100. eCar-Sharing-Kunde in Hamminkeln

Denise Brücker
Denise Brücker | Hamminkeln | am 11.09.2017

Melanie Moschüring aus Hamminkeln-Brünen ist die 100. Kundin des eCar-Sharing, einem Pilotprojekt von innogy und den Kommunen Hamminkeln und Xanten. Hamminkelns Bürgermeister Bernd Romanski lud sie ins Rathaus ein und übergab ihr mit innogy Kommunalbetreuer Dirk Krämer nicht nur Blumen. Ein Wochenende lang kann sie ein E-Auto der Stadt kostenfrei fahren. Seit Februar verfügt die Stadt Hamminkeln über vier E-Autos – drei...

1 Bild

Alles Kürbis! Buntes Familienprogramm beim herbstlichen Fest an Hof Schäfer

Denise Brücker
Denise Brücker | Hamminkeln | am 11.09.2017

Bereits zum 16. Mal verwandelt sich der Hof Schäfer in Dingden zum Kürbis-Meer. Wohin man auch sieht: überall Kürbis. Am 16. September von 14.00 bis 18.00 Uhr und am 17. September von 11.00 bis 18.00 Uhr laden Judith und Hermann Schäfer wieder auf ihren Hof zum Kürbisfest. Mit dabei sind 15 Feines-vom-Land-Betriebe, die regionale Produkte anbieten, sowie zahlreiche Hobbyhandwerker. Insgesamt gibt es um die 80 Marktstände...

1 Bild

Platz 1 für die Mannschaft der Gesamtschule Am Lauerhaas beim Drachenbootrennen

Denise Brücker
Denise Brücker | Hamminkeln | am 08.09.2017

26. August auf dem Auesee: Bei der diesjährigen Hülskens-Drachenbootregatta auf dem Auesee, der insgesamt elften, nahmen mehr als 800 aktive Sportler in über 50 Teams teil. Darunter sieben Schülermannschaften aus Wesel. Mit dabei waren wieder die ehemaligen Neuner der Gesamtschule Am Lauerhaas, deren Teilnahme im letzten Jahr nicht so erfolgreich war. „Aber weil es so viel Spaß gemacht hat, war klar, dass die Klasse...

1 Bild

Hamminkelner auf’s Rad! Stadtradeln im September

Denise Brücker
Denise Brücker | Hamminkeln | am 08.09.2017

Vom 10. bis zum 30. September heißt es in Hamminkeln wieder Radkilometer sammeln und damit eine Kampagne des Klima-Bündnisses unterstützen. Im letzten Jahr belegte Hamminkeln unter den sieben teilnehmenden Kommunen im Kreis Wesel den ersten Platz. Auf ein Neues! Drei Wochen lang öfter mal aufs Rad statt ins Auto setzen, was für die Umwelt tun und Kilometer für die gute Sache sammeln. Darum geht es beim Stadtradeln. 2016...

74 Bilder

Der neue König beim Weseler Doppelfest: Günter Hufe regiert Wesel 1

Denise Brücker
Denise Brücker | Wesel | am 03.09.2017

Günter Hufe ist der neue Schützenkönig von Wesel. Am Sonntag, 3. September, einen Tag nach seinem Glücksschuss, machte er sich mit seiner Königin Dagmar Büche auf zum Festzug durch die Stadt. In historischen VW Käfern folgten ihnen das Thronpaar der ersten Kompanie Manuela und Lars Hinze, das Thronpaar der 2. Kompanie Birte und Jörg Ruth, das Thronpaar der dritten Kompanie Gabi und Wolfgang Schneider, das Thronpaar des...

6 Bilder

100 Jahre van Nahmen – die Saftmacher vom Niederrhein

Denise Brücker
Denise Brücker | Hamminkeln | am 02.09.2017

1917 gründete Wilhelm van Nahmen eine Apfelkrautfabrik, in den 30er Jahren kam die Produktion von Apfelsaft aus heimischen Äpfeln hinzu. Bis heute legt das Familienunternehmen höchsten Wert auf Regionalität. Ihr 100-jähriges Bestehen feierte van Nahmen deshalb gemeinsam mit den Freunden des Hauses. Mit dabei waren die Brauerei Feldschlösschen, der Hof Schäfer, die Hamminkelner Landfrauen, das Eiscafé Leone, die Imkerei...

3 Bilder

Hell. Freundlich. Komfort +. 32 weitere Zimmer im Evangelischen Krankenhaus 1

Denise Brücker
Denise Brücker | Hamminkeln | am 30.08.2017

Mit dem neuen Erweiterungsbau bekommt das Evangelische Krankenhaus 32 neue Privatzimmer. Sie sind geräumig, geschmackvoll eingerichtet, mit kostenfreiem WLAN, Sky, Kühlschrank ausgestattet, jedes Bett hat einen kleinen Fernseher, ein großer hängt im Zimmer. Im Bad gibt es Radio und einen Fön, Bademantel und Handtücher liegen bereit. Wie im Hotel. „Wir möchten den Genesungsprozess unserer Patienten auch durch eine angenehme...

3 Bilder

Das Bien 4

Denise Brücker
Denise Brücker | Hamminkeln | am 19.08.2017

Nein, kein Schreibfehler. Bei Honigbienen spricht man vom Bien als einem Lebewesen. Denn: Honigbienen leben im Kollektiv und sie brauchen das Kollektiv. Weder eine Königin noch ihre Arbeiterinnen oder die männlichen Bienen, die Drohnen, können ohne das Volk überleben. Alle sind voneinander abhängig, jeder hat seine Aufgabe. Faszinierend. Eine Bienenkönigin legt im Sommer bis zu 2.000 Eier am Tag. Eine Höchstleistung. Sie...

6 Bilder

Ärztlich bestätigt: Das Spenden-Laufteam des Weseler/Xantener ist fit

Denise Brücker
Denise Brücker | Hamminkeln | am 24.07.2017

Einmal bitte zum Belastungs-EKG und Herz-Ultraschall. Beim Laufteam des Weseler/Xantener geht es nicht nur darum, die Läufe zu absolvieren. Die Gruppe trainiert gemeinsam, auch unter Anleitung, und einmal hieß es Check-Up im Marienhospital. Denn wer trainiert, belastet sein Herz, wer stark trainiert, belastet es stark. „Wir haben die Läufer ans Belastungs-EKG angeschlossen und einen Ultraschall vom Herzen gemacht“,...

5 Bilder

Meine Zeit – Weseler Band auf Erfolgs-Tour

Denise Brücker
Denise Brücker | Hamminkeln | am 20.07.2017

Sie sind 19, 21 und 23, jeder von ihnen macht seit vielen Jahren Musik und zusammen waren sie schon auf Deutschland-Tour. Seit über vier Jahren gibt es Meine Zeit. Sie supporteten bereits Lena Meyer-Landrut und Jupiter Jones und werden in diesem Sommer noch mit Yvonne Catterfeld und Andreas Bourani die Bühne teilen. Pop-Rock, kraftvoll, deutsche Texte über persönliche Erlebnisse und Erfahrungen – das ist Meine Zeit....

1 Bild

140.000 Euro für Hamminkelner Vereine – Spendenübergabe der Sparkasse

Denise Brücker
Denise Brücker | Hamminkeln | am 18.07.2017

Bei strahlendem Sonnenschein konnten sich 78 Vereine aus Hamminkeln über eine Finanzspritze freuen: Auf der Sportanlage des SV Brünen übergab die Sparkasse ihre jährlichen Spendenchecks in Höhe von insgesamt über 140.000 Euro. Die Gelder gingen an soziale und kirchliche Institutionen und Vereine von A bis Z, mit dabei der ADFC, die Freiwillige Feuerwehr und der Reiterverein Kattenhorst. Spendenanträge für 2018 können bis...

1 Bild

40 Jahre PPP – Alles wie immer! 1

Denise Brücker
Denise Brücker | Hamminkeln | am 14.07.2017

Im letzten Jahr feierte Wesel 775, im nächsten 777. Vom 4. bis 6. August finden die PPP-Tage zum 40. Mal statt. Ein Jubiläum, das nicht besonders gefeiert wird, alles wird wie immer sein, aber die 40 ist Programm. Pauken, Plunder, Promenade. Die PPP-Tage sind ein fester Termin im Kalender der Stadt Wesel. Von Beginn an dabei sind die Böttners, die Weseler Schausteller-Familie. „Knapp 80 Fahrgeschäfte werden öffnen, mit...

2 Bilder

Beruf: Erfinder - Zülfikar Celik aus Wesel macht sich Sorgen um verschwendetes Wasser

Denise Brücker
Denise Brücker | Hamminkeln | am 13.07.2017

Zülfikar Celik aus Wesel erfindet gern. Und dabei geht es ihm um Ideen, die helfen: dem Menschen oder der Umwelt. Wie seine Erfindung zum Pissoir. Es ist nachgewiesen, dass Mann gehemmt sein kann bei der Benutzung einer öffentlichen Toilette. Dem entgegenwirken sollen zum Beispiel sensorgesteuerte Systeme, bei denen mittels Lichtschranke die Spülung ausgelöst wird, sobald Mann sich dem Pissoir nähert. Das fließende Wasser...