Stadtradeln geht in die zweite Runde

Anzeige
In diesem Jahr tritt Hamminkeln erneut beim Radfahr-Wettbewerb „Stadtradeln“ an. Zeitgleich mit acht weiteren Kommunen im Kreis Wesel wird Hamminkeln vom 10. – 30. September in die Pedale treten. Bundesweit sind bereits über 600 Kommunen angemeldet und einige sind auch schon gefahren. Rhede hat beispielsweise mit rund 205.000 Kilometern vorgelegt. Hamminkeln ist im letzten Jahr 162.000 Kilometer geradelt und hat damit im Kreis Wesel den ersten Platz belegt. „Nach dem tollen Engagement im letzten Jahr bin ich zuversichtlich, dass wir wieder den ersten Platz im Kreis Wesel belegen werden. Wenn das Wetter mitspielt, werden wir bestimmt auch Rhede hinter uns lassen“, so Bürgermeister Bernd Romanski. „Außerdem freue ich mich auf ein weiteres Kopf-an Kopf-Rennen unter den Ratsmitgliedern“, so Romanski weiter. Im letzten Jahr standen Herr Romanski und Herr Flaswinkel (Grüne) an der Spitze, bis letzterer sowie Herr Hoffmann (USD) und Herr Kraayvanger (CDU) an ihm vorbeizogen.
Hamminkeln sucht wieder ein oder zwei „Stadtradler-Stars“, welche die Herausforderung annehmen, drei Wochen lang kein Auto von innen zu sehen und aufs Rad umzusteigen. Zu Beginn erhalten sie einen hochwertigen Fahrradcomputer und wenn sie mindestens drei Blogeinträge schreiben und erfolgreich auf das Auto verzichten, auch eine wasserdichte Fahrradtasche und die Chance auf die Hauptgewinne unter allen „Stadtradler-Stars“ in Deutschland.
Beim Stadtradeln geht es darum, privat und beruflich möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad oder Pedelec (Abriegelung bei 25 km/h) zurückzulegen. In Teams tritt man 21 Tage lang gegeneinander an und trägt damit zum Klimaschutz und zur Radverkehrsförderung bei. Der Spaß am Radfahren steht dabei im Vordergrund. Die Kilometer können auch im Urlaub zurückgelegt werden und in die Hamminkelner Wertung eingehen. Nach dem Wettbewerb findet eine Siegerehrung statt, bei welcher die besten Teams, Einzelradler, Schulklassen und KiTas ausgezeichnet werden.
All diejenigen, die in Hamminkeln wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder zur Schule gehen, können sich bereits jetzt schon beim Stadtradeln registrieren und Teams gründen. Dazu gehen sie auf www.stadtradeln.de oder melden sich bei Alexander Ehl im Hamminkelner Rathaus (02852-88172). Teilnehmer aus dem Vorjahr müssen sich lediglich einloggen und sich der Kommune zuordnen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.