Massenstart der HADIs beim Hamminkelner City-Lauf

Anzeige
Hamminkeln: Rathaus | Der Vorstandsbeschluss, zum 24. Vereinsgeburtstag beim Hamminkelner City-Lauf für die HADI Teilnehmer das Startgeld zu übernehmen, war vielleicht für einige HADIs noch ein Anreiz mit an den Start zugehen. Mit sagenhaften 81 Starts, wobei es drei Doppelstarter über die 5 und 10 Kilometer gab, waren die HADIs mit Abstand der größte teilnehmende Verein in Hamminkeln.

Trotz Temperaturen in der Mittagszeit um die 35 Grad haben alle HADIs ihre Strecken gefinisht. Einige Hamminkelner die an der Laufstrecke wohnten hatten ihre Rasensprenger in Form von Wasserduschen aufgestellt, die von den Läuferinnen und Läufern dankend angenommen wurden.

Um den Aufenthaltsbereich vor dem Rathaus nicht mit soviel Teilnehmern zu überfluten haben sich die HADIs im Vorfeld mit dem Cheforganisator Tomas Wingerath über eine alternative Aufstellfläche verständigt. Die HADIs brachten dann auch gleich ihr eigenes Mobiliar, wie Stühle, Tische und Pavillon mit.
Der 5 Kilometer Walkinglauf bildete zugleich für 15 Teilnehmer den Abschluss des HADI Walkinglehrganges, der von Iris Jeromin und Ute Heinen durchgeführt wurde.

Trotz der Temperaturen erzielten die HADIs auf der Walking- und Laufstrecke neun persönliche Bestzeiten. Zehn Teilnehmer feierten ihre persönliche Premiere bei einem Volkslauf. Durch Conny Kunz, Sabine Roeser und Heidrun Koopmann gab es jeweils Siege in den Altersklassen. Die schnellste Zeit über 5 Kilometer lief Christopher Kloß in 18:42 Minuten. Über 10 Kilometer war das Bernd Diekmann in 37:56 Minuten.
15-mal standen HADIs bei den Altersklassenehrungen der Plätze 1 – 3 mit auf dem Treppchen. Richtig abgeräumt haben die HADIs bei den Mannschaftswertungen, wo die Zeiten der jeweils drei schnellsten Teilnehmer addiert werden. Hier belegten sie bei den Männern den 1. und 3. Platz und bei den Frauen Platz 3.

Als 4. Lauf wurde in Hamminkeln auch der diesjährige Lippe-Issel-Cup abgeschlossen. 11 HADIs haben die jeweils erforderlichen drei Läufe über die 10 Kilometer absolviert. Bei der Männerwertung belegte Bernd Diekmann den 1. Platz in seiner Altersklasse. Das war auch der 3. Gesamtplatz. Auch Conny Kunz gewann bei den Frauen ihre Altersklasse.

Im Anschluss nach dem Lauf trafen sich noch einige HADIs zu einer Poolparty, die dann sehr feucht und fröhlich zu Ende ging.

(Alle Ergebnisse stehen auf der Vereinshomepage www.lauffreunde-hadi.de )
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.