50 Jahre Karnevals-Club-Dingden / Motto 2016: "Jung, modern wie eh und je“

Anzeige
Das amtierende Dingdener Kinderprinzenpaar: Emil I. (Tebrügge) und Luna-Maria I. (Klöpper). (Foto: privat; Zur Verfügung gestellt vom KCD.)

Der Startschuss für „Frauenpower mit Powerfrauen“, also die Altweiberparty für Frauen, fällt am Donnerstag, 4. Februar. Der Einlass ist ab 16.45 Uhr (für Männer ab 21 Uhr), der Beginn um 18.11 Uhr. Es wirken unter anderem mit: Olli Olé, Die Elfen, Junioren- und Prinzengarde und Die Schlagermafia. Der Eintritt beträgt 8 Euro.

Am Samstag, 6. Februar, findet in der Kirche um 17.30 Uhr die Karnevals-Messe statt.

Bei der 9. Dingdener Karnevalsnacht am Samstag, 6. Februar, im Zelt wirken unter anderem mit: Mr. Tomm, Schwester Helga, Die Elfen, Junioren- und Prinzengarde, Red Lions, Minis und Miniminis. Beginn der Veranstaltung ist 19.11 Uhr, der Einlass ab 17.30 Uhr.

„Viele Spiele und Aktionen mit Kirsten Huwe“ finden beim Kinderkarneval am Sonntag, 7. Februar, ab 15.11 Uhr im Zelt statt, wenn es heißt: „Schaurig schöner Karneval - Geister und Gespenster überall.“

Rosenmontag in Dingden


Höhepunkt ist natürlich der Rosenmontagszug, der am Montag, 8. Februar, um 10 Uhr ab Festzelt startet. Anschließend findet eine „Afterzugparty“ im Zelt statt. Hier sorgt ein DJ für Stimmung, Spaß und gute Laune. Der Einlass ist ab 16 Jahren mit gültigem Personalausweis.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.