Hamminkelner Weihnachtsmarkt lockt am 27./28. November: Gewinnen Sie einen Kleinwagen!

Anzeige
Lisa Vennemann zeigt eine Teilnahmekarte und die dazugehörigen Klebe-Etiketten der HWG.

Am nächsten erstrahlt der Hamminkelner Ortskern in adventlichem Glanze: Der Weihnachtsmarkt auf dem Molkereiplatz am Freitag, 27. November, und am Samstag, 28. November, lockt wieder mit verführerischen Weihnachtsdüften, schönen Dingen und vielseitigen Geschenkideen.

Zum vierten Mal richtet die Hamminkelner Werbegemeinschaft den gemütlichen Weihnachtsmarkt, mit stilvoll, weihnachtlich geschmückten Holzbuden aus. Viele Aussteller werden an ihren Ständen verschiedenste Dinge anbieten, darunter Kunsthandwerkliches, so wie Weihnachtliches und Schmuckvolles.

Vereine mit dabei

Auch das Angebot an vielfältigen kulinarischen Genüssen soll nicht fehlen, um in gemütlicher Atmosphäre den Weihnachtsmarkt zu genießen. Ebenso sind einige Hamminkelner Vereine präsent, bieten Besonderes an und informieren bei Bedarf gerne über ihre jeweiligen Angebote.
Mit von der Partie sind natürlich auch viele ortsansässige Geschäftsleute: Sie präsentieren ihre Waren- und Leistungsangebote auf dem Markt und komplettieren die vorweihnachtliche Atmos-phäre mit ihren gewerblichen „Lockmitteln“.

„Soul Christmas“

Dieses Jahr lautet das adventliche Motto der Veranstaltung: „Soul Christmas - Weihnachten für die Seele.“ Diverse Musiker werden das Programm mit ihren Klängen untermalen, man darf sich auf die Bespieler der festlich geschmückten Bühne freuen.

Dazu gibt‘s jede Menge bewährtes: weihnachtliche Düfte und natürlich das entsprechende kulinarische Angebot. Am Freitag und Samstag sind die stilvollen Holzhütten von 16 bis 22 Uhr geöffnet.
Doch schon im Vorfeld können sich die Besucher des Hamminkelner Ortskernes (und vieler Betriebe in Ortsrandlage) auf den adventlichen Markt einstimmen - nämlich so:

Verlosungsaktion

Die ausrichtende Werbegemeinschaft (HWG) führt auch in diesem Jahr wieder die allseits beliebte Verlosungsaktion durch (siehe auch Info-Kasten!): Eine Teilnahme ist in allen durch einen Aushang gekennzeichneten örtlichen Betrieben möglich. In den teilnehmenden Unternehmen sind die Teilnahme-Karten zum Aufkleben von Marken erhältlich.

Bis zum 24. Dezember

Und das geht so: Je 5 Euro Einkaufswert erhält man bei den teilnehmenden Betrieben ab sofort bis zum Heiligen Abend (24. Dezember) eine Klebemarke. Sobald eine Teilnahmekarte vollständig und korrekt mit zehn Marken beklebt ist, kann man an der Weihnachtslosaktion teilnehmen. Zur Teilnahme sind die erforderlichen persönlichen Daten inklusive gültiger Wohnsitzadresse wahrheitsgetreu und vollständig anzugeben. Mit der Abgabe einer vollständig beklebten und ausgefüllten Karte nimmt man an der Verlosung teil. Die Karten können bei allen teilnehmenden Betrieben abgegeben werden.

Jeder Teilnehmer muss mindestens 18 Jahre alt sein und kann beliebig viele Karten bekleben und abgeben. Dadurch steigen die Gewinnchancen.
Teilnahmeschluss und somit der letzte Abgabetermin ist der 24. Dezember 2015.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
5.803
Neithard Kuhrke aus Wesel | 20.11.2015 | 12:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.