Hauptversammlung 2016 des SV Havelich

Anzeige
neue und abgebende Vorstände vor der neuen Bannerfahne
Am 03. Februar fand in der Festscheune Hecheltjen in Havelich die Hauptversammlung des Schützenvereins Havelich statt. Der Geschäftsbericht des Präsidenten und der Kassenbericht vom Kassierer zeigten einen Rückblick auf das erfolgreich vergangene Schützenjahr 2015 mit 3 Tage Schützenfest, der Starkbierparty, das Jedermannschießen und natürlich auch dem 1. Mai-Boxenstopp sowie dem Adventsfenster zum 3. Advent. Das am 1. Sonntag nach Ostern stattfindende Traditionspokalschießen der 9 Vereine aus dem alten Amt Schermbeck konnte der SV Havelich mit 435 Ringen erfolgreich mit dem 2. Platz der Mannschaften abschließen. Mit aktuell 168 Mitgliedern hat der Verein ein Zuwachs von 6 Mitglieder innerhalb 2015 zu verzeichnen.
Die gesetzlich erforderliche Zaun-Neuerrichtung um den Schießstand wurde durch viele Schützenkameraden und dem Zaunteam Brünen durchgeführt. Durch immer wieder stattfindende Unterstützungen, durch Spenden der Verbandssparkasse Wesel und weiterer Unternehmen sind solche Vereinsprojekte positiv abzuschließen, hierzu gilt der besondere Dank des Präsidenten.
Im 16-köpfigen Vorstand ergaben sich 8 Änderungen, wobei Axel Schulten und Norbert Sondermann von der Versammlung in den Ehrenvorstand gewählt wurden.
Ein wesentlicher Schwerpunkt der Versammlung war das Thema Vereinsfahne, diese zeigt nach doch schon 66 Jahren Dienstzeit erhebliche Verschleißerscheinungen. Es gilt zu entscheiden, ob dieses alte Schmuckstück zu restaurieren geht oder eine neue Fahne benötigt wird und wie dieses Projekt zu finanzieren ist.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.