Lindenblütenfest: Ringenberger Premiere war ein Erfolg

Anzeige
Die Kaiserlinde von Ringenberg an ihrem Festtag
Hamminkeln: Kaiserlinde Ringenberg |

Auch ohne das für den 2. Juli erhoffte Kaiserwetter fühlte sich die Ringenberger Kaiserlinde in der Nähe ihrer Festgäste wohl. Und umgekehrt auch.

Man hätte Ringenberg für diesen einen Tag auch in Lindenberg umbenennen können, was aber wohl nicht geschah, um Komplikationen mit dem gleichnamigen Rocksänger Udo aus Gronau zu vermeiden. Vielleicht könnte man den ja bei einer (durchaus möglichen) weiteren Auflage als Schirmherrn gewinnen. Apropos Schirmherr: Bei diesem Fest gab es nicht nur einen solchen, sondern (wetterbedingt) zeitweilig gleich ein ganzes Schirmvolk. „Wir können alles, außer Wetter“, das können die Ringenberger mit Fug und Recht von sich sagen; denn was wirklich in ihrer Hand liegt, das kriegen sie hin. Da wird eine neue (Fest-)Idee geboren und verbreitet, mit Dorfgemeinschaft und Vereinen abgestimmt und geformt, schließlich wird angepackt und vorbildlich zusammengearbeitet. Das zeigte sich bei diesem rundum gelungenen Lindenblütenfest sehr deutlich und verlieh ihm eine Wohlfühlatmosphäre. Und so gelang den Festgästen an diesem Tag – so ganz nebenbei – auch noch ein besonders „guter Rutsch“ in die zweite Jahreshälfte.

Anstelle weiteren Textes möchte ich die (mit Bemerkungen versehenen) Fotos sprechen lassen. Man sehe mir nach, wenn ich mich beim Einfangen der Bilder vornehmlich um das musikalische Geschehen gekümmert habe; die Musik(schule) ist nun mal das, was mich am meisten mit Ringenberg verbindet. Und so fiel mir auch ein Lied ein, das in diesem Jahr (mit 110 Jahren) auch einen runden Geburtstag hat; es heißt „Hoch auf dem gelben Wagen“ und hat diese wunderschön passende zweite Strophe:

Flöten hör' ich und Geigen, lustiges Bassgebrumm,
junges Volk im Reigen tanzt um die Linde herum.
Wirbelnde Blätter im Winde, es jauchzt und lacht und tollt:
Ich bliebe so gern bei der Linde, aber der Wagen, der rollt.
Ich bliebe so gern bei der Linde, aber der Wagen, der rollt.
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentare
1.710
Manfred Wittenberg aus Düsseldorf | 08.07.2017 | 08:45  
29.046
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 12.07.2017 | 16:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.