Nikolaus besuchte die historische Eisenbahn in Wesel

Anzeige
ziemlich windig war`s.
Ein kleiner Bilderbeitrag vom Nikolausbesuch beim Historischen Schienenverkehr in Wesel. Für den Samstag und Sonntag kündigte sich wieder der Nikolaus beim Historischen Schienenverkehr an. Für viele Kinder ein wichtiger Termin. Denn dort gibt es immer wieder die schönen Nikolaustüten. Bis zum heutigen Tag es für jedes Kind immer eine Tüte gegeben. Es scheint das in Wesel und Umgebung doch recht viele artige Kinder gibt. Der Besuch des Nikolaus war so wichtig, das sogar der Westdeutsche Rundfunk mit zwei Kamerateams aus Köln anreiste, um sich von den artigen Kindern zu überzeugen.

Die Fahrten waren einen riesen Spaß für groß und klein. Auch diesmal brauchte der Knecht Rubrecht wieder einmal seine Rute nicht einsetzen.

Viel Spaß bei den Bildern.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
24.165
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 07.12.2015 | 08:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.