„Revanche“ nach genau 50 Jahren - Diesen Samstag: Spiel Ringenberg vs. Hamminkeln

Anzeige
Ringenberg. Am Samstag, 26. März 1966, gab es im ersten Spiel der neu gegründeten AltHerren des SV Ringenberg eine Niederlage gegen den Hamminkelner SV. Man unterlag mit 0:2 auf der im August 1965 fertiggestellten Sportanlage, bestehend aus einem Fußballfeld (Hartplatz), sechs 100m Laufbahnen, einer Hochsprunganlage, einer Weit- und Dreisprunganlage, einer Diskuswurf und Kugelstoßanlage, einem Volley- und Faustballfeld und einer 70m langen Tribüne.

Am kommenden Samstag, ebenfalls 26. März, werden die jetzigen Ringenberger AltHerren versuchen, „Revanche“ für das Spiel von vor 50 Jahren zu nehmen. Anstoß ist um 16.30 Uhr auf der Sportanlage „Im Wiesengrund“ am Schlootweg in Ringenberg. Für die Spieler und hoffentlich viele „Ehemalige“ aus beiden Vereinen und natürlich interessierte Zuschauer werden Flüssigkeiten und Anderes angeboten.Logo: Verein
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.