Tradition zu Pfingsten: Jungschützen in Brünen, Dingden und Hamminkeln feiern!

Anzeige

Alle Jahre wieder zu Pfingsten brechen die Feste der Jungschützenvereine über die Städte und Dörfer herein. So wie in Brünen, Dingden und Hamminkeln: Dort feiern die Örtlichen Jungschützen traditionelle mit viel offiziellem Tamtam und zünftigen Feten am Abend.

Mit der größten Party wartet der Brüner Jungschützenverein auf, der vom 3. bis zum 5. Juni die Reithalle an der Bergstraße in eine ausgelassene Feierzone verwandelt. Eine Live-Band und Musik aus der Konserve helfen, das Tanzvolk in Schwung zu bringen.

Sie freuen sich auf Pfingstruhe? Dann schlafen Sie lieber vor!

Mehr über die Programme der jeweiligen Ausrichter erfahren Sie hier:

Jungschützen Brünen
Jungschützen Dingden
Jungschützen Hamminkeln

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.