Verwaltungs-Angestelle spenden 1000 Euro ans evangelische Kinderheim Hamminkeln

Anzeige
Von links: Silke Steinbach, Kai Eckert, Bewohnerin der Einrichtung, Stefan Seesing, Kirsten Egener, Mareike Petersen. (Foto: privat)
Wie in jedem Jahr spenden die Mitarbeiter der Stadt Hamminkeln einen Betrag von 1.000 Euro an eine soziale Einrichtung. In diesem Jahr ging die Spende an das evangelische Kinderheim Wesel (Wohngruppe Hamminkeln).

Der Scheck wurde kürzlich durch den Personalratsvorsitzenden Stefan Seesing und den Kolleginnen Silke Steinbach und Mareike Petersen an die Wohnheimleiterin Kirsten Egener und den Einrichtungsleiter Kai Eckert übergeben. Mit dieser Spende soll ein Ausflug mit allen Bewohnern zum "Flic Flac - The Modern Art Of Circus" ermöglicht werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.