Weihnachtliche Stimmung im Tauschring

Anzeige
Hamminkeln: AWO | Die erstmalige Präsenz auf dem Weihnachtsmarkt am Schloss Ringenberg am 1. Adventswochenende hat alle Mitwirkende des Tauschrings dort durch die gemütliche Atmosphäre begeistert. Am schön geschmückten Marktstand des Tauschrings fand das vielfältige Angebot der selbsthergestellten Produkte seiner Mitglieder eine erfreuliche Resonanz. Es wurde weihnachtlicher Schmuck und Dekorationen, eine große Auswahl verschiedenster Liköre, Handarbeiten, Insektenhotels und sogar ein Fledermaushotel, welches durch seine besonders schöne Herstellung ins Auge fiel, angeboten. Alle Liköre konnten vorab gekostet werden, was von den Besuchern gerne angenommen wurde. Bei den doch schon winterlichen Temperaturen konnte man sich mit einem alkoholfreien Glühpunsch aufwärmen. Alle Angebote konnten in "Euro", bzw. von den Mitgliedern des Tauschringes in der eigenen Währung "Äppel" erworben werden. Gleichzeitig wurden Informationen über den Tauschring an viele Besucher weitergegeben.
Außerdem fand auch dieses Jahr am 4.12. als Abschlussveranstaltung des Tauschringes ein vorweihnachtliches Kaffeetrinken im Pfarrheim St. Marien in Flüren statt.
In gemütlicher Runde, an einem mit unendlich vielen Kerzen, adventlich geschmücktem Tisch, gab es selbstgemachte Plätzchen, leckere Schnittchen, Glühwein und vieles mehr. Das Orga-Team des Tauschrings und einige Helfer hatten sich viel Mühe bei der Vorbereitung gegeben. Nette Weihnachtsgeschichten wurden vorgetragen und die mitgebrachten Wichtelgeschenke ausgetauscht. Es war eine schöne Stimmung, die die Vorfreude auf viele gemeinsame Veranstaltungen im Neuen Jahr wachsen ließ.
Wen dies alles neugierig gemacht hat und wer mehr über den Tauschring erfahren möchte, ist herzlich zu einem der nächsten Markttage eingeladen. Der letzte in diesem Jahr findet am Dienstag, den 17.12. bei der AWO in Ringenberg, Am Koppelgarten 20, um 19.30 Uhr statt unter dem Motto Elektro und Haushalt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.