Wenn der Gästebitter an die Haustür kommt, dann ist in Brünen bald wieder Dorfer Ball

Anzeige
Roger Schult macht als Gästebitter die Runde. (Foto: privat)

Den 27. August sollten sich alle Brüner, die im Ortskern wohnen vormerken, denn dann findet der 19. Darper Ball in der Reithalle Brünen statt. Alle vier Jahre wird dieses Fest für die Dorfbewohner ausgerichtet, „zum näheren Kennenlernen“, besonders für die „Neubürger“.

Die Einladung zum „Darper Ball“ erfolgt für die Neubürger vom Gästebitter Roger Schult, der in den nächsten Wochen bei den potentiellen Gästen auftaucht und nach einem gebührenden Schwätzchen auf Brüner Platt die Einladung ausspricht.

Die Neubürger sollten ein buntes Band bereithalten, auf dem der Name und die Jahreszahl der ersten Teilnahme vermerkt sind. Dieses Band wird dann an dem Stock vom Gästebitter befestigt. Alle anderen Dorfer, die schon einmal teilgenommen haben, werden vom Festkomitee eingeladen. Die alten Stöcke mit den Bändern können in den Geschäften und Kassen von Brünen bewundert werden.

Auf die Einladung durch den Gästebitter und dem Festkomitee dürfen sich freuen:
alle „Neuen Paare“ von dem Gästebitter; alle verheirateten und verwitweten Dorfer und Dorfer, die in einer eheähnlichen Gemeinschaft leben und im Ortskern ( Dorf) wohnen; alle Dorfer und ledigen Dorfer, die mindesten 25 Jahre alt sind.

Und natürlich alle ehemaligen Dorfer, die bereits mindestens an einem „Darper Ball“ teilgenommen haben. Sie werden nicht persönlich eingeladen, können sich aber bei Diethelm Eichelberg (Telefon 02856/1780) anmelden.

Der Unkostenbeitrag dieser Veranstaltung beträgt 17,50 Euro für die, die schon einmal daran teilgenommen haben, und 20 Euro für die Neubürger. Darin enthalten ist ein nettes Beisammensein mit Kaffee und Kuchen (Beginn 15 Uhr), der von den Neubürgern gereicht wird. Traditionell wird das eigene Kaffeegedeck mitgebracht. Danach gibt es ein schönes Unterhaltungsprogramm bis 18 Uhr. Mitwirkende sind der Junge Chor Brünen, die Landfrauen Obrighoven und viele mehr.

Anschließend ist Tanz bis in den Morgenstunden mit der Partyband „ Rendezvous“.
Im Preis ist nicht enthalten das Essen, das ab 18 Uhr serviert wird.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.