Cola-Flaschen, Teddybären oder Nieten: Museum such Waren aus Hattingen

Anzeige
Das Hatti-Logo schmückte Teddybären und Christbaumschmuck aus Hattingen.
Hattingen: Bügeleisenhaus | Made in Hattingen – Waren aus der Heimat“ ist der Titel der Sonderausstellung des kommenden Jahres im Museum im Bügeleisenhaus am Haldenplatz Nr. 1 in Hattingen. Vom 21. April bis 9. Dezember 2018 stehen Produkte im Mittelpunkt, die in den vergangenen 100 Jahren in Hattingen hergestellt wurden – oder noch immer hergestellt werden.

Für die neue Sonderausstellung sucht der Heimatverein Hattingen/Ruhr noch Leihgaben heimischer Waren. Auf der Wunschliste der Ausstellungsmacher stehen folgende Hattinger Produkte:

Fußmatte der Ernst zur Nedden Westland Gummiwerke Bredenscheid
Coca Cola-Flasche aus der Abfüllanlage der Fritz Holzmann KG Welper/Blankenstein
Pfeiffen von Johannes Maus, Kirchplatz
Pfeilen aus dem Schleifkotten Sünsbruch
Zanella-Stoffe der Mechanischen Weberei von Linkenbach & Holzhauser, Bruchstraße
Waagen von Waagenbauer Feuerstein, Bismarckstraße 89
Teddybären (Hatti-Teddy) und Christbaumkugeln der Puppen- und Plüschtierfabrik Wilhelm Schmidt, Heggerstraße 67
Magnettafeln der Firma Richter & Lumbeck
Raboll-Limonadeflaschen mit Abfüllstempel von Wilhelm Sickermann, Wilhelmstraße 26
Tropi-Limonadeflaschen der Firma Weygand
Lüstrierte Garne der vom Stein´schen Lüstrierfabrik, Blankenstein
Dekorationsartikel der Werkstätten für angewandte Kunst, Blankenstein
Frauenromane von Erna Haarmann alias Erna Därmann
Seile der Seilerei Seilwerke Heinr. Puth, Blankenstein
Nägel, Nieten und andere Stanzartikel der Firma Hüser & Weber
Holz-Fahrtreppenstufen der Ohrenstein & Koppel AG
Nieten der Ruhrtaler Nieten- und Schraubenwerke
Verkaufsdosen der Gumperz’schen Fettschmelze

Wer sich mit Leihgaben aus Hattinger Produktion an der Ausstellung beteiligen möchte, wendet sich an den Heimatverein Hattingen/Ruhr – info@buegeleisenhaus.de oder 0175/4194195.

#MADEinHATTINGEN
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.