"Nachtfrequenz" mit viel Musik

Anzeige
Im Haus der Jugend konnte, wer wollte, bei der diesjährigen "Nachtfrequenz" sein musikalisches Talent beweisen und testen. Viel Spaß dabei hatten wie viele andere Jugendliche auch (v.l.) Lea, Robin, Gina, Felix und Till.Foto: Strzysz
Hattingen: Haus der Jugend | Im Haus der Jugend konnte, wer wollte, bei der diesjährigen "nachtfrequenz16", der "Nacht der Jugendkultur", sein musikalisches Talent beweisen und testen oder Live-Musik auf der Bühne erleben. Viel Spaß dabei hatten wie viele andere Jugendliche auch (v.l.) Lea, Robin, Gina, Felix und Till.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.