VHS: Das neue Programm ist da

Anzeige
Freuen sich auf das neue Programm (v.l.) Bernd baumhold, Vhs-Leiterin petra Kamburg und Berit H‘Loch Foto: Stadt Hattingen
Hattingen: vhs |

Die Volkshochschule Hattingen startet mit einem attraktiven Programm ins neue Semester. Über 300 Veranstaltungen aus den verschiedensten Bereichen werden den Bildungsinteressierten im neuen Programm angeboten. Ob Gesundheit, Sprachen, Kreatives oder EDV – die Auswahl ist vielfältig. Das VHS-Programm für den ersten Arbeitsabschnitt 2016 erscheint heute am 23. Januar und ab Samstag, 30. Januar 2016 sind Anmeldungen zu den darin enthaltenen Kursen und Veranstaltungen möglich.



„Das ist bereits die zweite Anmeldung, die wir in dem neuen Haus am Marktplatz 4 durchführen“, erzählt VHS-Leiterin Petra Kamburg. Ende Juli 2015 zog die VHS von ihrem vorherigen Quartier an der Bredenscheider Straße nach Hattingen-Blankenstein. Ein möglicher Anmeldezustrom am Samstag, 30. Januar soll dadurch aufgefangen werden, dass sich die Anmeldungen im neuen Haus der VHS auf zwei Ebenen verteilen. Anmeldungen zu Kursen im Bereich Deutsch als Fremdsprache finden im oberen Stockwerk statt und die Anmeldungen zu allen anderen Kursen in der unteren Etage. „Natürlich führen wir an dem Samstag während der Anmeldezeiten von 10 bis 14 Uhr auch noch Beratungen für Unentschlossene vor Ort durch. Die Interessierten können zu einer Beratung aber auch schon am Donnerstag, 28. Januar bis 18 Uhr zur VHS kommen“, erklärt die VHS-Leiterin. Das neue Semester startet am 22. Februar 2016. „Allerdings beginnen einige Kurse auch zu anderen Terminen“, betont Petra Kamburg. Das Programm bietet wie jedes Semester verschiedene Höhepunkte. Für interessierte Eltern wird in Kooperation mit dem Stadtspiegel und dem Hattinger Bündnis für Familie ein Elterntreffen angeboten, bei dem Eltern sich informieren und diskutieren können. Am jedem zweiten Mittwoch im Monat geht es bei diesem Treff um verschiedene Themen wie „Mehrsprachigkeit als Schlüssel zur Welt“, „Stress in der Familie“ oder „Hilfe mein Kind will nicht lesen!“. Die Veranstaltungsreihe findet im Alten Rathaus statt und ist entgeltfrei.

Anmeldung ab 30. Januar

Eine interessante Veranstaltung für alle, die sich einen Gartenteich wünschen, aber nicht wissen, worauf es dabei ankommt, findet am 17. Juni statt. Hierbei lernen die Teilnehmer alles Wissenswerte rund um das Ökosystem Gartenteich. Das Konsumgut Kleidung steht am 19. April 2016 im Mittelpunkt. Die Veranstaltung „Globalisierung – Fluch oder Segen? Textilproduktion im Zwielicht“ wird in Zusammenarbeit mit der Steuerungsgruppe „Fair Trade Town“ und der Ev. Erwachsenenbildung EN-Ruhr angeboten. Dabei geht es darum, was Verbraucher gegen die unmenschlichen Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie tun können.
Für alle, die 2016 kreativ werden möchten und gerne schreiben, bietet sich die Werkstatt „Kreatives Schreiben“ an. Angesprochen sind alle Altersgruppen. Anfängerinnen und Anfänger können an fünf Terminen Anregungen für den Einstieg gewinnen und Erfahrene können bereits erarbeitete Werke mitbringen und daran weiterarbeiten und sie umschreiben. Kreativ können begeisterte Hobbyfotografinnen und -fotografen auch bei dem Kurs Nachtfotografie werden. Am Samstag, 12. März werden die Teilnehmenden von 16 bis 24 Uhr Hattingen bei Nacht fotografieren und können kreative Spielereien mit Licht und Dunkelheit ausprobieren.
Am Samstag, 12. März steht auch der Hattinger Gesundheitstag auf dem Programm. Unter dem Motto „Gesundheit 4.0 – Medizin in der digitalen Welt“ werden die Interessierten informiert und es findet eine Podiumsdiskussion statt. Im Bereich Deutsch als Fremdsprache werden in diesem Jahr 10 Integrationskurse angeboten, die über acht Monate an vier Tagen in der Woche stattfinden.
Im EDV-Bereich wird beispielsweise über Windows 10 informiert und erstmals findet eine Veranstaltung zum Thema Cloud statt. Dabei wird geklärt, was eine Cloud ist und worauf es beim Datenschutz ankommt.
Infos unter 204 3511 oder online unter www.vhs.hattingen.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.