Balkonbrand in Rauendahl

Anzeige
Die Feuerwehr rückt an. (Foto: Feuerwehr/Herkströter)
Hattingen: Feuerwehreinsatz | Auf einem Balkon in der zweiten Etage eines Mehrfamilienhauses an der Rauendahlstraße hat es am Mittwochabend gebrannt. Als die Feuerwehrleute gegen 18.10 Uhr eintrafen, bemerkten sie eine starke Rauchentwicklung. An der Balkonseite brachten die Einsatzkräfte die Drehleiter in Stellung und löschten den Brand mit einem C-Rohr. Ein weiterer Trupp ging über das Treppenhaus in die betroffene Wohnung, in der sich glücklicherweise niemand aufhielt. Zur Belüftung des Gebäudes wurde ein Hochleistungslüfter in Stellung gebracht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.