Bud Spencer starb mit 86 Jahren. Sein letztes Wort hieß DANKE

Anzeige
Mit bürgerlichem Namen hieß er Carlo Pedersoli. Sein Motto lautete " Sei wuchtig, sei stark, sei gerecht". Als junger Mensch war er Schwimmer und spielte Wasserball. Zwei mal nahm er an Olympischen Spielen teil. Auch war er Student.
Er hat viel gelernt, Nur eine Schauspielschule hat er nie besucht.
1971 machte der Film "Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle" Bud Spencer und seinenFilmpartner Terence Hill berühmt. Viele Filme folgten und alle waren erfolgreich. Als "Kommissar Plattfuß" blieb er unvergessen. Seine Rollen waren nie wirklich brutal und stets unblutig. Immer ein cooler Spruch, ein Klatsch und lachende Zuschauer auf seiner Seite.
Bekannt wurde Bud Spencer besonders auch durch die Fime des Kommissar Plattfuß.
Seine stets heiteren Filme werden Bud Spencer stets in unserer Mitte bewahren.

Auch wir sagen DANKE, Bud Spencer
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.