Es pfeift nicht mehr

Anzeige
Leider haben es die Spatzen nicht vom Dach gepfiffen, woher das quälende Geräusch, dass den Bewohnern rund um den Eichenweg über lange Zeit den letzten Nerv und Schlaf geraubt hat, herkam. Aber seit Dienstagabend ist das Pfeifen nicht mehr zu hören, teilt die Stadt jetzt mit.

Durch Beschwerden von Bürgern war auch der Stadtverwaltung der quälende Ton zu Ohren gekommen. Der STADTSPIEGEL hatte auch über das Pfeifen berichtet und den entscheidenden Tipp an die Stadt weitergeleitet. Mitarbeiter des Fachbereiches Ordnung begaben sich auf die Tonspur. Nach langer, intensiver Suche konnte die Ursache ausfindig gemacht werden: Die Heizungsanlage auf einem Hausdach. Das Immobilienunternehmen Immeo, das im Quartier mehrere Häuser unterhält, teilte jetzt der Stadt mit, es habe durch Arbeiten an der Heizungsanlage für Abhilfe gesorgt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.