Glückwunsch für Annelie!

Anzeige
Hattingen: Kirchplatz |

Hoch „Annelie“ lässt uns gehörig schwitzen und eigentlich habe ich es nicht so mit der Hitze. Aber seitdem ich die Geschichte hinter dem Namen des Hochs kenne, ist die Wärme versöhnlicher.

Namenspatin ist nämlich eine 90jährige, die im Süden Deutschlands lebt. Sie hat zum runden Geburtstag von ihren Kindern dieses „Hoch“ geschenkt bekommen – das kann man ja machen, beispielsweise auch einen Stern „erwerben“ und diesem seinen Namen aufdrücken.
Die Dame war jetzt im TV zu Gast und megaglücklich, weil gerade ihr Hoch ein so besonderes ist und eben solches Wetter bringt. Anschließend ging die Frau erst einmal im Bodensee Abkühlung suchen.
Respekt, mit 90 Jahren!
Wenn es dieser betagteren Zeitgenossin, als ich es bin, bei dieser Affenhitze gut geht, dann mir ab sofort auch, meint GALLUS
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.