Gottesdienst im Kaffeehaus

Anzeige
Foto: Pielorz
Hattingen: Annelie´s Café | Unter dem Motto "Licht an" bietet die Katholische Pfarrgemeinde St. Peter und Paul in diesem Jahr verschiedene Gottesdienste an besonderen Orten an. Deutlich werden soll dabei, dass man an vielen verschiedenen Orten auf unterschiedliche Art Gottesdienst feiern kann.
Nach einem Winter-, einem Treppenhaus- und einem Rock-Gottesdienst gibt es am Sonntag, 17. April, 18.30 Uhr einen "Gute Nachricht - Gottesdienst" in Annelie's Café in der Augustastraße. Dabei geht es bei Kaffee und Kuchen um die Frage, was wir uns im Alltag so sagen lassen. Welche Nachrichten dringen in der Flut der Meldungen überhaupt zu uns durch und was hat das mit Gott zu tun?
Am ökumenischen Gottesdienst beteiligt sind Pastoralreferent Udo H. Kriwett, Pfarrer Frank Bottenberg und die Journalistin Dr. Anja Pielorz, für die Nachrichten,Gute wie Schlechte, zum täglichen Geschäft gehören.
Musikalisch wird der Gottesdienst von der Band "Obadja" begleitet. Ende gegen 19.45 Uhr. Wer sich auf eine andere Nachricht, auf gute und schlechte Meldungen einlassen möchte, ist herzlich eingeladen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.