Sicher gelandet !

Anzeige
Aus 500 Metern Höhe sicher gelandet.
Hattingen: Sprockhövel/ | Aus 500 Metern Höhe kamen am Sonntag Besucher nach Sprockhövel. Ein Heißluftballon mit 8 Gästen und dem Piloten war in Witten-Heven gestartet.

Bei herrlichem Sonnenschein und guter Thermik flog der Ballon mit dem Wind und landete nach einer Stunde "Fahrzeit" sicher auf einer Wiese an der Löhener Straße in Niedersprockhövel.

Die Eigentümerin der Landungsstelle, Sandra Quabeck, holte vorsichtshalber ihre 6 Pferde von einer benachbarten Wiese, damit diese durch das Geräusch des Ballonbrenners nicht nervös wurden.

Die "gelandeten" Gäste kamen aus Witten-Bommern, Herten und aus Gevelsberg. "Der Blick von oben über die schöne Landschaft war einfach herrlich", so die "Ballonfahrer" zum Stadtspiegel.

Nach der Landung halfen alle Gäste mit, die Ballonhülle zusammen zu falten. Pilot Berthold fertigte in dieser Zeit die einzelnen Urkunden für seine Gäste aus, die alle zum ersten Mal mit einem Heißluftballon gefahren und begeistert waren.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.