Spontanes Lächeln

Anzeige
Hattingen: Kirchplatz |

Manchmal kann einen der eigene Nachwuchs doch wirklich positiv überraschen. Bei allen Diskussionen um Aufräumen, Klamotten, Schulnoten und Handygebrauch kommen manchmal Ideen durch, die richtig gut sind.

Da bekomme ich spontanen Besuch in der Redaktion und zuerst eine Capri-Sonne in die Hand gedrückt. Das ist schon mal sehr aufmerksam. Ich könnte mir zwar auch einen Tee kochen (mache ich in der Regel ja auch), doch Abwechslung kann bekanntlich nicht schaden.
Dann aber der Clou: Weil man sich ja manchmal auch ärgert und selbigen oft herunterschlucken muss (ist ja im Alltag bei jedem so), gibt es noch einen kleinen Magneten oben drauf mit dem Text: Nicken, lächeln, ‚Arschloch‘ denken.
Das zaubert dann ein Lächeln auf das Gesicht, findet GALLUS
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
2.565
Torsten Richter-Arnoldi aus Hattingen | 25.08.2015 | 16:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.