Würden Sie ihr Kind oder Enkel hier spielen lassen?

Anzeige
Auf dem Verbindungsweg vom Floraweg zur Byfanger Straße in Niederwenigern
liegt landschaftlich ein schön gelegener Spielplatz. Aber diesen Platz kann man
nicht mehr so nennen. Eher ist es eine „Unkrautgärtnerei“. Aber nicht nur das im
Spielsand mehr Gräser als Sandburgen wachsen, auch die Ruhebänke haben
seit ihrer Aufstellung keinen Tropfen Farbe gesehen. Wenn sich die Eltern der Kinder
(die übrigens kaum noch diesen (Spiel)-Platz benutzen) darauf zur Ruhe setzen, freut
sich jede Schnellreinigung im Umkreis. Sollte sich hier nichts vernünftiges tun,
freuen sich auch die Katzen der Umgebung - haben sie doch ein hervorragendes
Klo in Niederwenigern. Denn: einmal im Jahr den Sand austauschen, das kann
sich die Stadt schenken, diese Geld kann man besser in die Infrastruktur des
Stadtteils geben. Übrigens: So ein „schöner“ Platz zieht auch Jugendliche an, die nachts ihrem Bierkonsum frönen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
9
Dorothea Keuter aus Hattingen | 21.05.2015 | 21:38  
78
Peter Kösling aus Hattingen | 22.05.2015 | 09:47  
78
Peter Kösling aus Hattingen | 22.05.2015 | 16:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.