London hat einen neuen Bürgermeister mit Migrationshintergrund und

Anzeige
er ist sunnitischer Muslim.
Mit 300000 Stimmen Vorsprung siegte der Kandidat der Laboür Party vor dem Kandidaten der Konservativen. Schon am Samstag wurde Sadig Khan in das Amt des Bürgermeisters von London eingeführt. Er ist nicht nur der erste Bürgermeister mit Migrationshintergrund, sondern auch der erste Muslim in dieser Stadt.Sein Alter ist gerade einmal 45 Jahre.
Seine Eltern stammen aus Pakistan. Der Vater brachte seine 8 Kinder als Busfahrer durch, die Mutter als Näherin. Sadig Khan konnte nur staatliche Schulen besuchen. Nach der Schule studierte er Jura, arbeitete als Anwalt und wurde 2005 Labour- Abgeordneter in Unterhaus.
2016 kandidierte er für das Amt des Bürgermeisters. Jetzt muss er mit vielen Problemen der Stadt kämpfen. Besonders schwer wiegt hier das Problem mit bezahlbarem Wohnraum. Auch der öffentliche Nahverkehr schreibt tiefrote Zahlen und muss dringend saniert werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
8 Kommentare
2.521
Wolfgang Wevelsiep aus Hattingen | 09.05.2016 | 20:25  
2.521
Wolfgang Wevelsiep aus Hattingen | 10.05.2016 | 22:23  
2.521
Wolfgang Wevelsiep aus Hattingen | 11.05.2016 | 20:31  
2.521
Wolfgang Wevelsiep aus Hattingen | 14.05.2016 | 14:54  
2.521
Wolfgang Wevelsiep aus Hattingen | 14.05.2016 | 16:43  
2.521
Wolfgang Wevelsiep aus Hattingen | 15.05.2016 | 15:13  
2.521
Wolfgang Wevelsiep aus Hattingen | 16.05.2016 | 15:30  
13.687
Volker Dau aus Bochum | 31.05.2016 | 21:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.