Stellungnahme des Zentralrats der Muslime zu den Terroranschlägen in Paris am 13. November 2015

Anzeige
Der Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) verurteilt diese schrecklichen und orchestrierten Kriegsattacken gegen die Menschlichkeit gestern Nacht (13.11.2015) in Paris aufs Schärfste.

ZMD-Vorsitzender Aiman Mazyek sagte dazu in einer ersten Reaktion: „Wir sind tief erschüttert über diesen feigen und perfiden Massenmord. Wir stehen solidarisch an der Seite Frankreichs und trauern um die vielen Opfer und sind in Gedanken und Gebeten bei den Familienangehörigen.“

Diese Terroristen führen Krieg gegen die Menschlichkeit und damit auch direkt gegen den Islam. Ihr Ziel, Panik, Hass und Zwietracht zwischen den gesellschaftlichen Gruppen und Religionen zu säen, wird niemals aufgehen, wenn wir wachsam, entschlossen und vor allem gemeinsam handeln. Wir appellieren insbesondere an Medien und Politik den Terroristen nun nicht auf dem Leim zu gehen, indem ihre pseudo-religiösen Begründbarkeiten einfach unkritisch übernommen werden und damit der Vereinnahmung des Islam weiter Vorschub geleistet wird.

Berlin, 14.11.2015

Genügt eine solche Stellungnahme angesichts der grausamen Hinrichtung von unschuldigen Menschen, wenn zugleich der Islam als Ziel des Anschlags ausgemacht wird?

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
16 Kommentare
5.024
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 14.11.2015 | 20:43  
2.522
Wolfgang Wevelsiep aus Hattingen | 14.11.2015 | 20:55  
5.024
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 14.11.2015 | 21:11  
2.522
Wolfgang Wevelsiep aus Hattingen | 14.11.2015 | 21:21  
1.575
Martina Janßen aus Hattingen | 14.11.2015 | 23:13  
1.575
Martina Janßen aus Hattingen | 15.11.2015 | 00:28  
5.024
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 15.11.2015 | 00:38  
2.522
Wolfgang Wevelsiep aus Hattingen | 15.11.2015 | 18:20  
1.575
Martina Janßen aus Hattingen | 15.11.2015 | 19:15  
2.522
Wolfgang Wevelsiep aus Hattingen | 16.11.2015 | 00:11  
5.024
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 16.11.2015 | 00:21  
1.575
Martina Janßen aus Hattingen | 16.11.2015 | 00:34  
85
Sabrina Hardt aus Gelsenkirchen | 18.11.2015 | 23:56  
2.522
Wolfgang Wevelsiep aus Hattingen | 20.11.2015 | 00:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.