Was wird aus den Grünen?

Anzeige
Eigentlich müsste es den grünen Spitzen immer anders werden, wenn sie die neusten Wahlumfragen sehen.So sind sie mit etwa 7% die kleinste der Parteien mit Aussicht auf Parlamentsplätze.
An diesem Wochenende findet der Parteitag statt, auf dem das Programm für die Bundestagswahl statt. Die Delegierten müssen sich aber auch fragen, ob sie so weitermachen wollen. Gehörten sie auch Landesregierungen an, die für Verschärfungen der Asylgesetze waren.
Oder hängen sie weiter an unbedingter Regierungsbeteiligung? Die Art, wie sich die Grünen häufig darstellten, traf immer häufiger auf das Misstrauen ihrer Stammwähler. Können die Grünen nicht bis zum Wahltag diese Wähler anders umstimmen, wird der Wahlabend zu einer Zitterpartie. Sie rücken immer näher an die 5 Prozent-Hürde. Es wird knapp werden!
0
2 Kommentare
32.286
Hildegard Grygierek aus Bochum | 17.06.2017 | 09:37  
2.500
Martina Janßen aus Hattingen | 17.06.2017 | 13:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.