offline

Gallus aus Hattingen

1.871
Lokalkompass ist: Hattingen
1.871 Punkte | registriert seit 26.07.2011
Beiträge: 345 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 23
Folgt: 2 Gefolgt von: 5
Ich bin der Hahn, der auf dem schiefen Kirchturm des Hattinger Wahrzeichens, der St.-Georgs-Kirche, wohnt. Von hier aus habe ich nicht nur eine herrliche Aussicht über die Gassen und Plätze unserer malerischen Altstadt mit all ihren historischen Fachwerkhäusern, sondern vor allem den Überblick über das politische, kulturelle und besonders das menschliche Geschehen unter mir. Darüber berichte ich jede Woche zweimal auf der Titelseite vom STADTSPIEGEL für Hattingen und Niedersprockhövel. Und mit einigem Stolz darf ich behaupten, dass ich mir seit meiner Geburt am ersten Tag des Jahres 1990 eine ansehnliche Fan-Gemeinde erschrieben habe. Ich hoffe, wir lesen uns auch!
1 Bild

Die Angst vor der Leere

Gallus aus Hattingen
Gallus aus Hattingen | Hattingen | am 20.09.2016

Hattingen: Kirchplatz | Die Angst des Tormanns beim Elfmeter ist der Titel einer Erzählung von Peter Handke. Kann ich nachvollziehen. Sie die Metapher bestimmt ebenfalls, selbst wenn Ihnen Fußball am Allerwertesten vorbei geht. Auch wenn ich hauptsächlich als Beobachter auf meinem schiefen Kirchturm hocke und desob selbstredend schwindelfrei bin, habe auch ich eine kleine Panik - gerade erst wieder. Da sitzt unsereins nämlich vor dem...

1 Bild

Catweazle hilft Gallus

Gallus aus Hattingen
Gallus aus Hattingen | Hattingen | am 27.05.2016

Hattingen: Kirchplatz | Heute gilt es. Heute werde ich austesten, was ich in einem uralten Buch gelesen habe: Ich werde mich verwandeln in einen der feiernden Menschen, die noch heute, Samstag und Sonntag das Altstadtfest besuchen werden! Möglich wird das, nachdem ich in Münster zu Besuch gewesen bin. Da habe ich auf den vielen Kirchtürmen dort Verwandte besucht. Und irgendwie landete ich in einem Buch-Antiquariat, das von einem gewissen Georg...

1 Bild

Endlich ist Altstadtfest in Hattingen!

Gallus aus Hattingen
Gallus aus Hattingen | Hattingen | am 24.05.2016

Hattingen: Kirchplatz | Nee, Leute, was wird das wieder für ein Wochenende! Altstadtfest ist! Yippie! Sie gehören doch hoffentlich nicht zu der Fraktion, die anderen diesen (und anderen) Spaß nicht gönnt?! Wenn doch, feiern Sie einfach diesmal mit! Stürzen Sie sich in das Getümmel, genießen Sie die Musik, denn da ist garantiert auch für Ihren Geschmack etwas dabei! Ich jedenfalls freue mich schon wieder wie wahnsinnig! Ich werde Dutzende treffen,...

Väter, Mütter und ihre Tage 2

Gallus aus Hattingen
Gallus aus Hattingen | Hattingen | am 06.05.2016

Hattingen: Kirchplatz | Es gibt den Welttag des Schneemannes (18. Januar), den Tag der Minzschokolade (19. Februar), den internationalen Tag der Kissenschlacht (erster Samstag im April), den Weltlachtag (erster Sonntag im Mai), den Weltschildkrötentag (23. Mai), den internationalen Hurentag (2. Juni), den Tag des Rock‘n‘Roll (9. Juli), den Tag des alkoholgeschädigten Kindes (9. September), den Tag des Kaffees (24. September), den Welttag des Eies...

1 Bild

Die Hoffnung bleibt uns 2

Gallus aus Hattingen
Gallus aus Hattingen | Hattingen | am 29.04.2016

Hattingen: Kirchplatz | Gibt es eigentlich in Ihrem Leben etwas, das Sie „hassen“, also ich meine, irgendwie nicht ausstehen können? Dieter Bohlen vielleicht? Uli Hoeneß? Die Flüchtlinge? Die Grundsteuererhöhung? Die Willkommenskultur? Die AfD? Schlager? Oliver Kahn? Zwölftonmusik? Unsere Kanzlerin? Mich? Die Liste lässt sich noch fortsetzen, denn jede(r) wird dazu etwas beitragen können. Bei mir sind es unter anderem kalte Badezimmer. So wie...

1 Bild

Ein Brief an Petrus 14

Gallus aus Hattingen
Gallus aus Hattingen | Hattingen | am 26.04.2016

Hattingen: Kirchplatz | Lieber Petrus, ich habe von irgendwoher mitbekommen, dass Du für das Wetter zuständig bist. Deswegen schreibe ich Dir. Darf ich mich zunächst vorstellen: Mein Name ist Gallus und ich bin der Wetterhahn der St. Georgs-Kirche mitten in der Hattinger Altstadt und damit so etwas wie ein Kollege von Dir. Es sind übrigens nur Gerüchte, die behaupten, ich habe durch mein Gewicht den Turm so schief gedrückt. Aber das ist eine...

1 Bild

Es plappert der Walker... 1

Gallus aus Hattingen
Gallus aus Hattingen | Hattingen | am 15.04.2016

Hattingen: Kirchplatz | Jetzt kommen sie wieder aus ihrem Winterschlaf gekrochen, diese motivierten Menschen mit den zwei Zusatz-Beinen, die sie mit den Händen weitestgehend spazieren tragen. Sie wissen, wen ich meine, oder? Zumindest können Sie sich denken, dass ich – wie Sie wohl auch – seit den ersten Sonnenstrahlen im Frühling ganzen Heerscharen von „Nordic Walkern“ auf Bürgersteigen, Waldwegen und am Treidelpfad begegnet bin. Was ich daran so...

1 Bild

Die Welt ist nicht genug

Gallus aus Hattingen
Gallus aus Hattingen | Hattingen | am 08.04.2016

Hattingen: Kirchplatz | Jetzt war es wieder einmal so weit: Kennen Sie solche Tage, an denen einem die Welt nicht genug ist? An denen Sie das täglich grüßende Murmeltier nicht mehr ertragen können? Manchmal, da glaube ich, ich bin zu alt für diesen Sch... Also zog es mich in die Altstadt. In meine Lieblingskneipe, die dort gelegen ist in einer Straße, die wie ein Kraut heißt. „Was darf‘s denn sein, Fremder?“, fragte mich die neue Bedienung....

1 Bild

Ostern und kein Ende - oder? 2

Gallus aus Hattingen
Gallus aus Hattingen | Hattingen | am 01.04.2016

Hattingen: Kirchplatz | Ostereier, Osterlamm, Osterzopf, Osterbrot, Oster­huhn, Osterhase – ich kann es nicht mehr hören, ich kann es nicht mehr lesen! Mensch, was bin ich es leid. Und ich habe noch nicht einmal geschwärmt von Ostermärkten, Osterausstellungen, Osterkerzen oder Osterferien mit Oster­urlaub! Von Ostertouren und Osterbasteln, von Ostergeschenken oder den Osterinseln, von Ostermärschen oder Osterwitzen! Glauben Sie nicht beinahe auch,...

1 Bild

Sommerzeit und Statistik

Gallus aus Hattingen
Gallus aus Hattingen | Hattingen | am 29.03.2016

Hattingen: Kirchplatz | Ich liebe Statistiken, habe ich das eigentlich schon einmal an dieser Stelle verraten? Es gib mittlerweile offensichtlich nichts mehr auf dieser schönen Welt, was nicht irgendwie statistisch erfasst oder erschlossen wird. Jüngstes Beispiel: die Sommerzeit. Die Menschen in Nordrhein-Westfalen leiden stärker unter dem Beginn der Sommerzeit als andere. Ein knappes Drittel (32 Prozent) gab an, bereits einmal Probleme mit der...

1 Bild

Mein Freund ist echt genial

Gallus aus Hattingen
Gallus aus Hattingen | Hattingen | am 24.03.2016

Hattingen: Kirchplatz | Warum mein alter Kumpel von bevor ich hier meinen Job auf dem schiefen Kirchturm antrat und noch am Wald neben der großen Wiese wohnte ein verdammt schlauer Hund ist, das wird sich Ihnen gleich erschließen. Während es mich beruflich bekanntlich zur Zeitung zog, blieb der wie jeder Schuster bei seinen Leisten. Das heißt in seinem Falle, er blieb schlicht Osterhase. Schlicht allerdings bezieht sich keinesfalls auf seinen...

1 Bild

Leider ist der Preis zu heiß

Gallus aus Hattingen
Gallus aus Hattingen | Hattingen | am 22.03.2016

Hattingen: Kirchplatz | Manchmal weiß unsereins echt nicht, wohin mit der ganzen Verwandtschaft. Wer möchte schon den ganzen Tag Gegacker um sich haben? Daher hatte ich jetzt für meinen Onkel, meine Tante und deren Brut ein schmuckes Domizil ausgeguckt: „Villa Henriette“ – allein der Name klingt schon verheißungsvoll, zumindest aber besser als das alte Wort „Stall“ dafür. In Holthausen sollte der Neubau als Fertighaus entstehen, bei einem Kollegen...

1 Bild

Leider nur geträumt...

Gallus aus Hattingen
Gallus aus Hattingen | Hattingen | am 16.03.2016

Hattingen: Kirchplatz | Ich hatte einen Traum. Ich träumte von einem Gitter. Steckte ich etwa in einem Gefängnis? Hatte ich in diesem meinem geträumten Leben eine schändliche Tat vollbracht, die also gesühnt wurde? Dahinter erkannte ich es glutrot wie die Morgendämmerung. Sogleich schoss mir Edvard Griegs „Peer Gynt“ durch den Kopf. „Da, da, dadadada, da, da...“. Und schon hatte ich einen Ohrwurm, der mich fürderhin begleitete. Doch Moment mal:...

1 Bild

Gallus, der Schreckhafte

Gallus aus Hattingen
Gallus aus Hattingen | Hattingen | am 04.03.2016

Hattingen: Kirchplatz | Ich habe viele Dinge, die ich an mir gut finde. Anders wär‘s ja auch blöd. Für Veränderungen bei sich selbst ist nämlich niemand zu alt. Also ran, Leute! Nur eine, nein eigentlich zwei Sachen, die bekomme ich einfach nicht in den Griff. Gut, mein großer, großer Respekt – ich habe auch schon dieses Wort über mich tuscheln hören, das mit „A“ anfängt und mit „ngst“ aufhört – vor Hunden, Schwamm drüber. Schlimmer ist dieses...

1 Bild

Ich gehöre auch dazu

Gallus aus Hattingen
Gallus aus Hattingen | Hattingen | am 26.02.2016

Hattingen: Kirchplatz | Ich weiß mich zwar in guter Gesellschaft, aber nehmen Sie‘s mir nicht krumm: Das ist mir ziemlich schnurzpiepegal, denn schön geht anders. Dabei lief es doch eigentlich bislang ganz gut. Am Mittwochabend sang ich noch gemeinsam mit Roger Hodgson den „Supertramp“-Klassiker „It‘s Raining Again“ im Essener Saalbau zusammen mit 1.999 begeisterten Fans und das hat offensichtlich jemand „von oben“ ziemlich wörtlich genommen. Mit...