offline

Roland Römer

11.396
Lokalkompass ist: Hattingen
11.396 Punkte | registriert seit 31.08.2010
Beiträge: 2.027 Schnappschüsse: 8 Kommentare: 185
Folgt: 41 Gefolgt von: 56
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihr Moderator der Nachrichten-Community aus Hattingen und Niedersprockhövel. Vielleicht kennen Sie mich auch schon als verantwortlichen Redakteur vom STADTSPIEGEL. Seit mehr als 20 Jahren entdecke ich in dieser Eigenschaft für Sie Hattingen und Niedersprockhövel täglich neu. Da ich aber auch hier, genauer im Blankensteiner Krankenhaus, geboren, aufgewachsen, zur Schule gegangen, während des Studiums Taxi gefahren bin und auf unserer Hütte sogar mal eine Lehre gemacht habe, weiß ich sozusagen aus erster Hand, was die Menschen hier interessiert. Wir lesen uns!


Kontakt:

Tel: 02324/56 57 25
E-mail: redaktion@stadtspiegel-hattingen.de

1 Bild

Besinnliches von Christiane Kater: "Reif für die Insel" 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | vor 1 Tag

Hattingen: St. Peter und Paul | Kennen Sie das Gefühl auch? Es macht sich ganz langsam in einem breit – zuerst kaum wahrnehmbar und mit der Zeit immer deutlicher: die Sehnsucht nach Abstand, Ruhe und Erholung! Mein oft angewandter Spruch heißt dann: „Ich möchte nur noch auf eine einsame Insel!“ Nicht nur mein Gefühl, sondern auch die Blicke meiner Familie zeigen mir, dass es Zeit wird, diesen Wunsch in die Tat umzusetzen. Und so beginne ich zu träumen…...

1 Bild

...und es schmeckt doch..!

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | vor 1 Tag

Hattingen: Marktplatz | Auch wenn es in diesem Sommer immer mal wieder einen kräftigen Regenguss gibt: Maade Pitang und Frauke Spratte genossen ihr Eis trotz Regen - frei nach Galilei "...und es schmeckt doch...!". Schließlich ist der Sommer noch lange nicht vorbei und die Temperaturen bleiben auf jeden Fall in den nächsten Tagen sommerlich. Da schmeckt die kühle Erfrischung einfach doppelt so gut.

22 Bilder

Abenteuer in Hattingen: Flöße, Fakten, Ferienspaß

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | vor 3 Tagen

Hattingen: Bochumer Kanuclub | „Wann dürfen wir denn endlich los?“ Diese Frage war am meisten zu hören von den Ferienspaß-Kindern, die bei „Floß ahoi!“ vom Bochumer Kanu Club an der Kost Flöße gebaut und übernachtet hatten. Klar, dass sie am letzten Tag ihre schwimmenden Untersätze schnell auf der Ruhr testen wollten. Gebaut hatten sie teils abenteuerliche Gefährte. See- oder auch nur Wassertauglichkeit schien da zunächst eher eine untergeordnete Rolle...

2 Bilder

Dirk Glaser und Manfred Lehmann: Keine weiteren Kandidaten für die Bürgermeister-Wahl in Hattingen

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | vor 4 Tagen

Hattingen: Rathaus | Am Sonntag, 13. September, wird in Hattingen ein neuer Bürgermeister als Nachfolger für Dr. Dagmar Goch gewählt. Nach Auskunft von Pressesprecherin Susanne Wegemann sind bis zum letzten Stichtag am Montag keine weiteren Bewerbungen als die bereits vorliegenden beiden eingegangen. Demnach gehen in Hattingen ins Rennen um den Chefsessel im Rathaus nur Dirk Glaser, der von CDU, Grüne und FDP unterstützt wird, sowie Manfred...

1 Bild

Feiern in Hattingen 2016: Die Termine für Altstadtfest und Co! 2

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | vor 4 Tagen

Hattingen: Hattingen | Damit sich alle Feierwilligen schon einmal darauf einstellen könne, hat Hattingen Marketing die Hattinger Veranstaltungstermine für 2016 bekannt gegeben. Das Altstadtfest wird vom 27. bis 29. Mai stattfinden. Marketing-Geschäftsführer Georg Hartmann: „Zwar ist der Donnerstag, der ,Tag der Hattinger‘, mit Fronleichnam ein Feiertag, der den ersten Altstadtfest-Tag, also den Freitag, zu einem Brückentag macht. Aber wenigstens...

1 Bild

Ein dicker Brocken 15

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | vor 4 Tagen

Hattingen: Campingplatz Stolle | Anglerglück für Heinrich Merten vom ASV Henrichshütte. Er zog einen Riesenwels an Land. Vierzig Minuten brauchte er, um gemeinsam mit ASV-Mitglied Vera den dicken Brocken an Land zu bringen.

1 Bild

Hattingen, Altstadt-Parkhaus: Frau bei Raubüberfall leicht verletzt 3

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 26.07.2015

Hattingen: Altstadt-Parkhaus | Am letzten Freitag gegen 7.15 Uhr wurde eine 43 Jahre alte Hattingerin Opfer eines Raubüberfalls. Die Frau hatte sich kurz zuvor an einem Geldautomaten auf der Heggerstraße 54 etwa 1.100 Euro Bargeld auszahlen lassen. Als sie anschließend die überdachte Passage zum "Altstadt-Parkhaus" hinunterging, wurde sie plötzlich von zwei Unbekannten von hinten ergriffen und aufgefordert: "Kohle her !". Da sie sich weigerte, wurde...

1 Bild

Besinnliches von Heike Rienermann: "Geistlicher Reiseführer" 1

Roland Römer
Roland Römer | Sprockhövel-Haßlinghausen | am 24.07.2015

Sprockhövel: Zwiebelturmkirche | Na? Schon aus dem Urlaub zurück? Dann ist mein kleiner geistlicher Reiseführer vielleicht etwas für die nächste Reise… Oder hast du die schönsten Tage im Jahr noch vor dir? Dann passen folgende Ideen bestimmt noch ins Handgepäck… 1. Freie Tage – wunderbar! Nutze deine Freiheit und lerne wieder, langsam zu sein: langsam essen und genießen, langsam schlendern und schauen, die Eindrücke fremder Orte wahrnehmen und die Natur...

1 Bild

21. Harley-Davidson Meeting Ruhrpott in Hattingen im Industriemuseum Henrichshütte

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 24.07.2015

Hattingen: Industriemuseum Henrichshütte | Nach dem großen Erfolg im Vorjahr wird das beliebte „Harley-Davidson-Meeting“ auch am Sonntag, 2. August, ab zehn Uhr wieder auf dem Gelände des LWL-Industriemuseums Henrichshütte in Hattingen stattfinden. Somit gibt es die insgesamt 21. Neuauflage dieses Events inmitten einer Örtlichkeit, die ideal ist für eine solche Veranstaltung. „Stahl meets Bike“ könnte denn auch das Motto der Veranstaltung lauten. Veranstalter...

4 Bilder

Dirk Glaser und Claus Barteczko drehen im "Operndorf Afrika" von Christoph Schlingensief

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 21.07.2015

Hattingen: Kirchplatz | Kennen Sie das „Land des aufrichtigen Menschen“? Vielleicht sagt Ihnen Burkina Faso ja mehr, das bis in die 80er Jahre hinein „Obervolta“ hieß. Ganz sicher aber kennen Sie den zu früh verstorbenen Künstler, Theater- und Filmemacher Christoph Schlingensief und seine Idee vom „Operndorf Afrika“. Seine Witwe Aino Laberenz führt das Kultur-Projekt weiter. Was das mit Hattingen zu tun hat? Nun, zwei Hattinger, Dirk Glaser und...

1 Bild

Willkommenskultur für Flüchtlinge in Hattingen: Gemeinde schafft Gemeinschaft 3

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 21.07.2015

Hattingen: Flüchtlingsheim | Ein Gemeinschaftsprojekt von Katholischer Kirchengemeinde St. Peter und Paul Hattingen und youngcaritas Ennepe-Ruhr ging jetzt erfolgreich an den Start. Mehr als zehn junge Erwachsene aus der katholischen Jugendarbeit taten sich zusammen, um die Flure in der Flüchtlingsunterkunft Werksstraße zu verschönern. Auch einzelne Bewohner halfen tatkräftig mit. Dreckig, herunterkommen und trist – diesen Eindruck vermittelten die...

1 Bild

In Blankenstein: Hund beißt Hund, Frau und Mann

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 21.07.2015

Hattingen: Gethmannscher Garten | Andrea Kalinowski ist noch ganz aufgeregt, als sie aufgebracht in die Redaktion stürmt. „Das geht doch nicht!“, meint sie und endlich klärt sich: In Blankenstein am Gethmannschen Garten ist ihr kleiner Hund angefallen worden von einem schwarzen Mischling. „Das ist nicht das erste Mal, dass dieser Hund frei herumläuft und auf andere Hunde losgeht. Ich habe die Frau, die mit ihm unterwegs war, darauf abgesprochen, bin aber...

2 Bilder

Wächst Hattingen zu wie hier in Bredenscheid?

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 17.07.2015

Hattingen: Bredenscheider Straße | Befährt man die L651 (früher B51 und heute noch Bredenscheider S­traße in diesem Abschnitt) von Hattingen Richtung Bredenscheid, so bemerkt man auch am rechten Fahrbandrand, dass dort schon seit Monaten Wildkräuter (umgangssprachlich „Unkraut“) wachsen, deren Wurzelwerk sowohl die Straße als auch die Bürgersteige beschädigen. Dirk Hartmann von der zuständigen Straßenmeisterei Schwelm (Straßen NRW) teilte auf Nachfrage mit,...

1 Bild

Besinnliches von Brigitte Leibold: "Halbzeit" 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 17.07.2015

Hattingen: St. Josef Welper | In dieser Woche bekam ich folgendes Gespräch zwischen zwei Kindern mit: „Wie lange sind schon Sommerferien?“ - „Ungefähr drei Wochen.“ - „Und wie viele Wochen kommen noch?“ - „Nochmal drei Wochen.“ Ein Moment ist Schweigen, dann meint einer der beiden: „Dann ist ja jetzt Halbzeit!“ In der Tat: Halbzeit. An diesem Wochenende ist die Hälfte der kostbaren Ferien vorbei. Während manche Urlaub oder Ferienspaß bereits hinter sich...

1 Bild

Ein heißer Arbeitsplatz 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 17.07.2015

Hattingen: Hattingen | Bei hochsommerlichen Temperaturen als Dachdecker zu arbeiten, ist eine schweißtreibende Angelegenheit, die dennoch getan werden muss – bei jedem Wetter. Beispielsweise von Christoph Döring (links, 38 Jahre), daneben Phillip Berster (24). Beide haben aber die notwendige Routine und kennen sich auf Dächern aus – auch bei so heißen Arbeitsbedingungen wie gestern.