offline

Roland Römer

Lokalkompass ist: Hattingen
registriert seit 31.08.2010
Beiträge: 2.302 Schnappschüsse: 8 Kommentare: 233
Folgt: 40 Gefolgt von: 62
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihr Moderator der Nachrichten-Community aus Hattingen und Niedersprockhövel. Vielleicht kennen Sie mich auch schon als verantwortlichen Redakteur vom STADTSPIEGEL. Seit mehr als 25 Jahren entdecke ich in dieser Eigenschaft für Sie Hattingen und Niedersprockhövel täglich neu. Da ich aber auch hier, genauer im Blankensteiner Krankenhaus, geboren, aufgewachsen, zur Schule gegangen, während des Studiums Taxi gefahren bin und auf unserer Hütte sogar mal eine Lehre gemacht habe, weiß ich sozusagen aus erster Hand, was die Menschen hier interessiert. Wir lesen uns!


Kontakt:

Tel: 02324/56 57 25
E-mail: redaktion@stadtspiegel-hattingen.de

1 Bild

Hattingen: Zwei Rettungshubschrauber an der Wuppertaler Straße

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | vor 19 Stunden, 11 Minuten

Hattingen: Wuppertaler Straße | Gestern landeten gegen 18 Uhr nahezu zeitgleich zwei Rettungshubschrauber in Hattingen. Grund hierfür waren jeweils internistische Notfälle zu denen ein Notarzt alarmiert wurde Da der bodengebundene Notarzt nicht verfügbar war, entschied man sich hier für die Alarmierung von jeweils einem Rettungshubschrauber nebst Notarzt. Beide Hubschrauber erreichten bereits nach wenigen Minuten das Hattinger Stadtgebiet. Ein Helikopter...

1 Bild

Peter Dresia nicht mehr beim Café Sprungbrett: Fristlose Kündigung für den Geschäftsführer der Einrichtung 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | vor 2 Tagen

Hattingen: Cafe Sprungbrett | Peter Dresia und der Förderverein Café Sprungbrett haben sich getrennt. Diese Trennung ging nicht einvernehmlich vonstatten. Es ist ein arbeitsgerichtliches Verfahren anhängig. Was genau zur fristlosen Kündigung des langjährigen Geschäftsführers und angesehenen Diplom-Sozialarbeiters, Betriebswirts, Sozialtherapeuten und approbierten Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten im Café Sprungbrett, der niederschwelligen...

1 Bild

"Nachtfrequenz" mit viel Musik

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | vor 2 Tagen

Hattingen: Haus der Jugend | Im Haus der Jugend konnte, wer wollte, bei der diesjährigen "nachtfrequenz16", der "Nacht der Jugendkultur", sein musikalisches Talent beweisen und testen oder Live-Musik auf der Bühne erleben. Viel Spaß dabei hatten wie viele andere Jugendliche auch (v.l.) Lea, Robin, Gina, Felix und Till.

1 Bild

Sport- und Spielfest beim TuS von St. Christophorus

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | vor 2 Tagen

Hattingen: Sportplatz Wildhagen | Ein Sport- und Spielfest war jetzt ein erstes großes sichtbares Zeichen für die neue Kooperation zwischen dem TuS Hattingen und dem Familienzentrum St. Christophorus in der Bahnhofstraße. Auf der Relaxgas-Sportanlage am Wildhagen erwarben die drei- bis fünfjährigen Kinder dabei das „Jolinchen Mini-Sportabzeichen“. Hierfür gab es neben einer Urkunde auch eine Medaille, die dank der Unterstützung der AOK ausgehändigt werden...

1 Bild

Uns Hattinger ärgern wilde Müllkippen: zusätzlicher Arbeitsaufwand und Entsorgungskosten 3

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | vor 2 Tagen

Hattingen: Hattingen | Im ersten Halbjahr 2016 mussten Mitarbeiter der Stadt Hattingen etwa 8.500 Kilogramm Müll von wilden Müllkippen einsammeln. Das entspricht Entsorgungskosten von etwa 2.600 Euro zuzüglich der Personal- und Fahrzeugkosten zum Einsammeln des Mülls und zum Reinigen der Ablagerungsfläche. Während der Beseitigung solcher wilder Müllablagerungen, wie unlängst an der Welperstraße auf STADTSPIEGEL-Nachfrage geschehen, stehen die...

1 Bild

„Brückenbau“ in Hattingen: Projekt der Jüdischen Gemeinde in Zusammenarbeit mit der Stadt im Bürgerhaus Holschentor

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | vor 2 Tagen

Hattingen: Bürgerhaus Holschentor | Zweimal die Woche wird des „Zentrum für bürgerschaftliches Engagement“ (Holschentor) zu einem „Zentrum internationaler Begegnungen“. Junge Frauen aus Syrien, Afghanistan, Iran, Algerien, Albanien, Bosnien und Nigeria und jüdische Zuwanderinnen aus Usbekistan, der Ukraine und Weißrussland treffen sich hier zweimal wöchentlich zu einem gemeinsamen Gedankenaustausch. Was die Frauen alle vereint, ist die Hoffnung auf ein...

2 Bilder

Hattinger Feuerwehr rettet 21 Menschen - Keller in einem Mehrfamilienhaus im Welperfeld brannte

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | vor 2 Tagen

Hattingen: Welperfeld | Bei einem Kellerbrand in Welper musste die Hattinger Feuewehr 21 Personen retten. Als der Einsatz nach zweieinhalb Stunden vorbei und das Feuer gelöscht war, hatte die Feuerwehr einen spektakulären Einsatz vorbildlich hinter sich gebracht. Verletzte waren nicht zu beklagen. Am Samstag meldeten Anwohner eines Mehrfamilienhauses im Welperfeld gegen zwei Uhr einen Wohnungsbrand. Nach wenigen Minuten waren sowohl die...

1 Bild

"Däubchen" treffen sich in Hattingen, ehemalige Mitglieder und Fans vom "Otto-Daube-Chor"

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 23.09.2016

Hattingen: Gemeindehaus Augustastraße | Fans und Schüler des früheren Hattinger Musiklehreres Otto Daube und des Otto-Daube-Chores in Verbindung mit „Jeunesse Musical“, die so genannten "Däubchen", trafen sich diesmal zum vermutlich 60. Mal im Café Annelie. Organisator war wie immer Robert Barty. Otto Daube, ein glühender Richard-Wagner-Verehrer, war Musiklehrer am damaligen Mädchengymnasium an der Bismarckstraße sowie am Jungengymnasium an der Waldstraße. Noch...

1 Bild

Hattingen: Kriegsbomben in der Ruhr sind harmlos

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 21.09.2016

Am Wochenende sind bei einer Reinigungsaktion an der Ruhr Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden. Sie sind nicht mehr scharf und damit ungefährlich, da der Zünder bereits entfernt wurde. Das haben jetzt Taucher einer Spezialfirma, die im Auftrag des Kampfmittelräumdienst tätig waren, bei ihrer Untersuchung festgestellt. Entschärfungsmaßnahmen sind somit nicht erforderlich. „Es erfolgt nunmehr die normale...

1 Bild

Tulpenpracht für den guten Zweck

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 20.09.2016

Hattingen: Haus Kemnade | Daydream, Monte Carlo, Tequila Sunrise, Pink Impression, Star Sisters und Swinging World sind Tulpen. Zu bekommen waren solche exotischen Sorten beim Tulpenmarkt für soziale Projekte vom Rotary-Club Hattingen. Es halfen dabei (v.l.) Daria Frank, Holger Schöneborn, Simone Heil, Rotary-Präsident Thomas Degener und Daniel Langemann.

2 Bilder

"Bitte stoppen Sie die Ruhr-Renaturierung!": Offener Brief an Minister Remmel und Hattinger Lokalpolitiker 22

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 20.09.2016

Hattingen: Winzer Ruhrbogen | "Leider haben sich aus unserer Sicht keine neuen Erkenntnisse ergeben", so bilanziert Gerd Walther ein Treffen im Hattinger Rathaus. Dort haben der Sprecher vom Initiativkreis zum Erhalt des Ruhrbogens sowie unter anderem Vertreter der Stadtverwaltung, vom Naturschutzbund NABU, der Initiative Dahlhausen und des Angelsportvereins Henrichshütte an einer Sitzung teilgenommen, bei dem nach seinen Worten Dr. Michael Leismann,...

1 Bild

Hattingen hat wieder "nachtfrequenz16": Samstag im "Haus" geht's um Musik

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 20.09.2016

Hattingen: Haus der Jugend | Unter dem gemeinsamen Label "nachtfrequenz16" findet wieder eine Nacht der Jugendkultur statt. In diesem Jahr dreht sich im städtischen Haus der Jugend an der Bahnhofstraße 31b alles um Musik und das bei freiem Eintritt. Unter dem Untertitel „muzic in da houze“ treffen sich am Samstag, 24. September, ab 13 Uhr Musiker und Musikinteressierte zum Musizieren, zum Austausch und zur gegenseitigen Inspiration. In einem mobilen...

1 Bild

Auf der Höhe: Zündeln Kinder am Transformatorhaus? 6

Roland Römer
Roland Römer | Sprockhövel-Haßlinghausen | am 16.09.2016

Sprockhövel: Auf der Höhe | Am heutigen Freitag,16. September, wurde die Feuerwehr Sprockhövel um 14 Uhr mit dem Stichwort "Elektrik" zur Straße "Auf der Höhe" alarmiert. Nach Meldungen kam es dort an einem Transformatorhaus zu einem Brand mit einer Verpuffung. Neben der 10 kV Station befanden sich mehrere Behälter mit einer brennbaren Flüssigkeit und Spraydosen, die - so wurde es von Anwohnern berichtet - von Kindern angezündet worden seien. Im...

1 Bild

Besinnliches von Martin Funda: "Wir schaffen das!" 3

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 16.09.2016

Hattingen: Wichernkirche | Als Konfirmand war ich alles andere als frühreif. Meine Kinder haben noch heute Spaß, wenn sie mich auf dem offiziellen Gruppenfoto suchen. Obwohl ich in der hinteren Reihe auf einer Bank stehe, rage ich kaum über die Jungs in der ersten Reihe hinaus. Und dann suchte mir mein Pastor als Spruch aus: „Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Zuversicht.“ (2Tim 1,7) Ich fühlte...

1 Bild

Sven Christer Scholven: Auf zu neuen Aufgaben

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 16.09.2016

Hattingen: St. Peter und Paul | Kaplan Sven Christer Scholven verlässt in Hattingen die Kath. Pfarrei St. Peter und Paul. Seit dem 10. Juni 2012 versah er hier seinen Dienst. Jetzt hat Bischof Franz-Josef Overbeck den 38jährigen mit Wirkung zum 1. September zum Pastor und Subsidiar ernannt. Verbunden sind damit neue Aufgaben und eine Wohnung in der Pfarrei St. Barbara in Mülheim. "In Hattingen hatte ich eine ereignisreiche und lehrreiche Zeit", zieht der...