online

Roland Römer

Lokalkompass ist: Hattingen
registriert seit 31.08.2010
Beiträge: 2.391 Schnappschüsse: 8 Kommentare: 240
Folgt: 40 Gefolgt von: 64
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihr Moderator der Nachrichten-Community aus Hattingen und Niedersprockhövel. Vielleicht kennen Sie mich auch schon als verantwortlichen Redakteur vom STADTSPIEGEL. Seit mehr als 25 Jahren entdecke ich in dieser Eigenschaft für Sie Hattingen und Niedersprockhövel täglich neu. Da ich aber auch hier, genauer im Blankensteiner Krankenhaus, geboren, aufgewachsen, zur Schule gegangen, während des Studiums Taxi gefahren bin und auf unserer Hütte sogar mal eine Lehre gemacht habe, weiß ich sozusagen aus erster Hand, was die Menschen hier interessiert. Wir lesen uns!


Kontakt:

Tel: 02324/56 57 25
E-mail: redaktion@stadtspiegel-hattingen.de

1 Bild

Hattingen und Sprockhövel: Hier wird geblitzt 14

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | vor 23 Minuten

Hattingen: Hattingen | Überhöhte Geschwindigkeit ist in Deutschland Unfallursache Nr. 1. Deshalb überprüft der Ennepe-Ruhr-Kreis regelmäßig das Tempo der Verkehrsteilnehmer und trägt so zur Sicherheit bei. Für die kommende Woche kündigt die Kreisverwaltung in folgenden Städten und in folgenden Punkten Geschwindigkeitsmessungen an:   Montag, 29. Mai Hattingen: Holthauser Straße, Kohlenstraße; Schwelm: Berliner Straße Dienstag, 30....

3 Bilder

Hattingen: Schwerer Unfall auf der Sprockhöveler Straße 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 16.05.2017

Hattingen: Röhrkenweg | Am heutigen Dienstag ereignete sich auf der Sprockhöveler Straße ein schwerer Verkehrsunfall. Im Waldstück zwischen Holthauser Straße und Röhrkenweg kam ein Pkw von der Fahrbahn ab und prallte vor einen Baum. Anschließend kam das Fahrzeug im Wald zum Stehen. Der 75jährige Fahrer wurde dabei schwerstverletzt und in eine Bochumer Spezialklinik eingeliefert. Durch die Kollision mit dem Baum wurde der Wagen sehr stark im...

1 Bild

Die Landtagswahl in Hattingen und Sprockhövel 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 16.05.2017

Hubertus Kramer (SPD), Prof. Dr. Rainer Bovermann (SPD), Dr. Nadja Büteführ (SPD), Bodo Middeldorf (FDP) und Verena Schäffer (Bündnis90/Die Grünen): Dieses Quintett wird den Ennepe-Ruhr-Kreis und seine neun Städte bis 2022 im Düsseldorfer Landtag vertreten. „Mein Glückwunsch gilt allen fünf. Gleichzeitig setze ich darauf, dass sie auch die Interessen und Belange der Kreise und Städte im Blick haben“, macht Landrat Olaf Schade...

21 Bilder

Tag zwei: Das Fest der Autoparty Hattingen - ein Fazit

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 14.05.2017

Hattingen: Industriemuseum Henrichshütte | Und kurz vor dem Ende am Sonntag, da hat Petrus doch noch einen Regenschauer nach Hattingen geschickt. Aber die Macher vom „Fest der Autoparty“ konnten zu dem Zeitpunkt bereits das Wetter mit einem leichten Schulterzucken abhaken. Ihr Fazit fällt nämlich so gut aus, dass bereits in den nächsten Tagen ein Termin für das „Fest der Autoparty 2018“ festgelegt werden soll. Der Sonntag hätte ein schwieriger Veranstaltungstag...

38 Bilder

Tag eins: Das Fest der Autoparty Hattingen

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 13.05.2017

Hattingen: Industriemuseum Henrichshütte | „Ich glaube, es kann sich heute niemand beklagen. Es ist ein toller Auftakt der Autoparty“, sagt Markus Lück, Vorstandsmitglied der Autoparty, zum ersten Tag vom „Fest der Autoparty“. Dass dem so ist hat gleich mehrere Gründe: Natürlich das Wetter. Vorausgesagt waren ja für den Nachmittag teilweise schwere Regenfälle, die aber offensichtlich Hattingen verschont haben. Der Himmel ist blau, weiße Wolken schweben darin wie...

2 Bilder

Daumen drücken für Levina: Hattinger Jürgen Schwiese ist seit 50 Jahren ESC-Fan 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 12.05.2017

50 Jahre, das sind mehr als ein halbes Menschenalter. Mit elf Jahren hat jedenfalls Jürgen Schwiese, heute 61 Jahre jung, zum ersten Mal im Fernsehen den „Grand Prix Eurovision de la Chanson Européenne“ gesehen. Ob es daran lag, dass damals anno 1967 Sandie Shaw „Puppet On A String“ barfuß gesungen und damit auch noch am Ende gewonnen hat? Das weiß Jürgen Schwiese selbst nicht so genau. Fakt allerdings ist, dass er seit dem...

1 Bild

Grußwort der Autoparty Hattingen: „Willkommen zu einem vielseitigen Fest!“

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 12.05.2017

Hattingen: Industriemuseum Henrichshütte | Liebe Bürgerinnen und Bürger von Hattingen und Umgebung! Ich freue mich sehr, Sie am kommenden Wochenende, 13. und 14. Mai, nun schon zum 32. Mal zum Fest der Autoparty einladen zu dürfen, der einzigen Veranstaltung dieser Art mit freiem Eintritt. Das Fest der Autoparty wird am Samstag um 12 Uhr offiziell eröffnet. Die Moderation durch das vielseitige Programm übernehmen an beiden Tagen, der durch das Duo Taktlos, auch...

1 Bild

Hattingen: Das Programm der Autoparty im LWL-Industriemuseum Henrichshütte

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 12.05.2017

Hattingen: Industriemuseum Henrichshütte | Samstag, 13. Mai 12.00 – 12.10 Uhr Offizielle Eröffnung der Autoparty Moderation durch Acki Löbbecke 12.10 – 13.00 Uhr DJ Jürgen Kurembach Oldies, 80er, 90er, Charts und Schlager 13.00 – 14.30 Uhr Threepwood `N Strings Eine junge, moderne Folk-Band bekannt durch Bochum Total & das Krombacher Festival in Reykjavik 14.30 – 15.30 Uhr Tanzschule Dance Inn Showtanz Vorführungen 15.30 – 16.30 Uhr Tanzschule...

2 Bilder

Hattingen: "Das Fest der Autoparty" auf dem Geländes des LWL-Industriemuseums Henrichshütte - Eintritt frei 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 12.05.2017

Hattingen: Industriemuseum Henrichshütte | Beim „Fest der Autoparty“ dreht sich am Samstag und Sonntag, 13. und 14. Mai, auf dem Gelände des LWL-Industriemuseums Henrichshütte bei gut 20 Ausstellern alles um Autos, Motorräder und Zubehör. Hinzu kommen Trends und aktuelle Angebote und außerdem noch Rock’n’Roll, Oldies, Schlager und Tanzshows. „In diesem Jahr gehen wir in manchen Dingen einen etwas anderen Weg“, erklärt dazu Fred Hermes, Geschäftsführer der Autoparty...

1 Bild

Behinderungen auf der A43 im Kreuz Bochum/Witten

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 12.05.2017

Herbede: A43 | Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm unterhält derzeit im Autobahnkreuz Bochum/Witten eine weitere Baustelle, die bis Ende August dauern wird. Im Kreuzungsbauwerk über die A43 müssen die Fahrbahnübergänge repariert werden. Das sind Metallkonstruktionen, die das Ausdehnen der Brücke je nach Umgebungstemperatur sicher gewährleisten. Der A44-Verkehr im Autobahnkreuz kann nur einen Fahrstreifen nutzen, weil der zweite...

1 Bild

Freibad in Sprockhövel eröffnet

Roland Römer
Roland Römer | Sprockhövel-Haßlinghausen | am 01.05.2017

Sprockhövel: Freibad Sprockhövel | Nicht wirklich schön war das Wetter bei der Eröffnung des Freibads an der Bleichwiese. Dennoch waren erstaunlich viele Besucher dort. So auch Wang Zhongwei, die ins um die 20 Grad kalte Wasser ging - nicht ohne sich gegen den Regen von oben zu schützen - spaßeshalber natürlich!

1 Bild

Spaß im "Rackerwerk" auf der Henrichshütte Hattingen

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 01.05.2017

Hattingen: Industriemuseum Henrichshütte | "Rackerwerk" heißt der große Spielplatz mit der extra-langen und schnellen Rutsche auf dem Gelände des LWL-Industriemuseums Henrichshütte. Am Sonntag wurde das "Rackerwerk" bei strahlendem Sonnenschein eröffnet, worüber sich nicht nur (v.l.) Christopher, Marlene, Liam und Clara freuten.

38 Bilder

Hattingen: Ein gutes Frühlingsfest - Georg Hartmann zieht positives Fazit 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 01.05.2017

Hattingen: Hattingen | Zumindest vom Wetter her war das Frühlingsfest in diesem Jahr eher durchwachsen. Das Interesse der Menschen jedoch war groß wie immer. Kein Wunder also, dass Georg Hartmann von Hattingen Marketing ein positives Fazit der vier Tage Frühlingsfest zog. "Wir sind alle sehr zufrieden - zumindest was den Auftakt und den Zwischenteil anbelangt", meinte er fast ein wenig verschmitzt dem STADTSPIEGEL gegenüber im Hinblick auf den...

1. Mai: Hattinger Kundgebung im Krämersdorf

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 28.04.2017

Hattingen: Krämersdorf | Die traditionelle Mai-Kundgebung des Deutschen Gewerkschaftsbundes in Hattingen wird am Montag um zehn Uhr durch Hans-Georg Harms von "Verdi" im Krämersdorf eröffnet. Anschließend richtet Bürgermeister Dirk Glaser ein Grußwort an die Gewerkschafter, ehe der Hauptredner der Kundgebung in Hattingen, Michael Hermund vom DGB NRW, zu den Anwesenden sprechen wird. Für Live-Musik sorgt Ignaz Schneider, die politische Nachlese hält...

1 Bild

Die Boule-Saison hat angefangen 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 28.04.2017

Hattingen: Winzermarkplatz | Sie ist wieder eröffnet, die Jagd auf die kleinen, runden Schweinchen. So heißt bekanntlich die kleine Kugel beim Boule-Spiel. In der Winzermark hatte die dortige Aktionsgemeinschaft (AGW) zur Saison-Eröffnung eingeladen. Beim Frühjahrs-Turnier sorgten acht Mannschaften aus verschiedenen Hattinger Stadtteilen dafür, dass ein Hauch von Südeuropa, wo Boule oder "Pétanque" länderübergreifend überall gespielt wird, auf den eigens...