offline

Roland Römer

11.056
Lokalkompass ist: Hattingen
11.056 Punkte | registriert seit 31.08.2010
Beiträge: 1.972 Schnappschüsse: 8 Kommentare: 176
Folgt: 41 Gefolgt von: 55
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihr Moderator der Nachrichten-Community aus Hattingen und Niedersprockhövel. Vielleicht kennen Sie mich auch schon als verantwortlichen Redakteur vom STADTSPIEGEL. Seit mehr als 20 Jahren entdecke ich in dieser Eigenschaft für Sie Hattingen und Niedersprockhövel täglich neu. Da ich aber auch hier, genauer im Blankensteiner Krankenhaus, geboren, aufgewachsen, zur Schule gegangen, während des Studiums Taxi gefahren bin und auf unserer Hütte sogar mal eine Lehre gemacht habe, weiß ich sozusagen aus erster Hand, was die Menschen hier interessiert. Wir lesen uns!


Kontakt:

Tel: 02324/56 57 25
E-mail: redaktion@stadtspiegel-hattingen.de

1 Bild

Besinnliches von Hansjörg Federmann: "Pfingsten: Gute Stimmung und mehr"

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | vor 3 Tagen

Hattingen: Ev. Kirche Blankenstein | Vielleicht wird es ein Bilderbuch-Pfingsten. Sonne, trockenes Wetter, Volksfeststimmung im Grünen. Auf dem Leinpfad ein buntes Gemisch von Menschen auf Rädern und Rollen, mit Kinderwagen oder Rollatoren. Daneben Paddler auf dem Fluss (voraus schauend) und Ruderer (rückwärts schauend). Ausgelassene Menschen in Blankenstein, wo tatsächlich Volksfest ist. Und über allem ein guter Geist, eine ansteckende, heitere...

2 Bilder

ESC-Experte Jürgen Schwiese aus Hattingen: Samstag keine Chance für Ann-Sophie 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | vor 3 Tagen

Es ist der 60. Eurovision Song Contest (ESC), ESC-Fan Jürgen Schwiese feiert seinen 60. Geburtstag in diesem Jahr und seine Tochter ist zurzeit ausgerechnet in Australien – in dem Land also, das wegen seiner ESC-Verrücktheit diesmal ebenfalls mitmachen darf. Es ist ja schon gute Tradition, dass Jürgen Schwiese jeweils vor dem ESC seinen Experten-Tipp abgeben darf. Und natürlich wird der ESC am Samstagabend im Hause Schwiese...

1 Bild

A40, Dreieck Essen-Ost: Noch eine Fahrspur weniger 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | vor 3 Tagen

Im Rahmen der Lärmschutzsanierung an der A40 zwischen dem Autobahndreieck Essen-Ost und der alten Anschlussstelle Essen-Frillendorf-Süd muss vom heutigen Freitag um 22 Uhr bis zum morgigen Samstag, 23. Mai, um 13 Uhr eine weitere Fahrspur gesperrt werden, teilt Straßen NRW mit. Dem Verkehr in Fahrtrichtung Bochum steht dann nur eine Fahrspur zur Verfügung. Im Zuge der Lärmsanierung werden neue Schilderbrücken aufgebaut....

3 Bilder

Frank Mielke, der Mann für den Übergang

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | vor 4 Tagen

Hattingen: Rathaus | Über die Übergangszeit in der Stadtverwaltung ab dem 1. August bis zur Neuwahl eines neuen Ersten Beigeordneten sprach der STADTSPIEGEL mit Bürgermeisterin Dr. Dagmar Goch. Zur Erinnerung: Bürgermeisterin Dr. Dagmar Goch stellt sich am 13. September nicht wieder zur Bürgermeisterwahl. Damit verlassen in diesem Jahr die beiden Hattinger Spitzenbeamten nahezu gleichzeitig die Stadtverwaltung – für ­diese keine einfach...

1 Bild

Wegen Pfingstwochenende: Straßen NRW reduziert Tagesbaustellen auf Autobahnen 10

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | vor 4 Tagen

Auch wenn der Bahnstreik am heutigen Donnerstagabend zu Ende gehen soll, wird es weiterhin zu Verspätungen auf der Schiene kommen. Daher hat der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen in Abstimmung mit dem Landesverkehrsministerium beschlossen, bis Freitagabend, 22. Mai, die Zahl seiner Tagesbaustellen auf Autobahnen zu reduzieren. Das teilt Straßen NRW mit. "Unsere Niederlassungen werden intensiv prüfen, welche...

3 Bilder

Selbstverteidigung für Senioren: Kurs in Hattingen kommt gut an 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 19.05.2015

Hattingen: Berger Schule | „Der größte Sieg ist der vermiedene Kampf.“ Auch wenn dieser unter Kampfsportlern gültige Satz sicher richtig ist, lässt sich nicht leugnen: Gerade Senioren sind für Gewalttäter ein vermeintlich leichtes Opfer. Nicht alle wollen sich jedoch mit dieser ihrer Opferrolle abfinden. Das gilt beispielsweise für 31 Seniorinnen und Senioren ab 60 Jahren, die sich an weiteren fünf Samstagen in der alten Berger Schule in Oberstüter...

1 Bild

Am Untermarkt in Hattingen: Mit einem fairem Frühstück ging es heute „Fair in den Tag“

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 18.05.2015

Hattingen: Untermarkt | Da staunten am Montag so manche Passanten, was denn wohl am Untermarkt los ist. Doch als sie von jungen Realschülern freundlich gebeten wurden, sich einfach dazu zu setzen und mit zu frühstücken, ließen sie sich gerne das kostenlose und faire Frühstück munden. Brot, Brötchen, selbstgemachte Stracciatella-Muffins, Bananenquark, Vanillequark, zwei Sorten Honig, Mangocreme, selbstgemachte Frischkäsebällchen, Schokolade aus...

1 Bild

Besinnliches von Theo Schmülling: "Wo ist Pfingsten zu finden?" 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 15.05.2015

Hattingen: Klinik Holthausen | Es ist Pfingsten. So jedenfalls steht es im Kalender. Im Betrieb haben wir einen zusätzlichen Tag frei. Die vom Ferienreiseverkehr vollgestopften Straßen sagen es auch: Es ist Pfingsten. Im Leben und Alltag unserer Kirchen und Gemeinden von heute scheint die Erfahrung des pfingstlichen Aufbruchs oftmals zu fehlen. Da scheinen Angst, Lähmung und Müdigkeit zu dominieren. Wo ist „Pfingsten“ zu finden? Skeptiker haben schon...

1 Bild

Verdi-Mitglieder am Reschop Carré in Hattingen: „Darum streiken wir!“ 4

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 15.05.2015

Hattingen: Reschop-Carré-Platz | Auch in Hattingen werden viele kommunale Kindertagesstätten bestreikt. Am Freitag hatten Erzieherinnen verschiedener Hattinger Kindergärten auf dem Reschop-Carré-Platz einen Info-Stand aufgebaut. Verdi-Sprecher Hans-Georg Harms: „In den letzten 25 Jahren sind die Anforderungen an die Erzieherinnen in den Kitas deutlich angestiegen. Dafür benötigen wir gut ausgebildete Fachkräfte, die den besonderen Anforderungen schwieriger...

1 Bild

Hattingen, Im Westenfeld: Abgestürzter schwer verletzter Zehnjähriger mit Rettungshubschrauber ausgeflogen

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 15.05.2015

Hattingen: Im Westenfeld | Am Donnerstag (Christi Himmelfahrt) wurde der Hattinger Feuerwehr um 18.20 Uhr ein Junge gemeldet, der an einem Hang abgestürzt war. Die Einsatzstelle befand sich am Leinpfad in Höhe der Straße Im Westenfeld. Hier war ein zehnjähriger Junge beim Spielen rund vier Meter tief eine Felswand hinabgefallen. Hier lag er noch in zwölf Metern Höhe oberhalb des Leinpfads. Die Einsatzkräfte führten zunächst den Rettungsdienst und...

2 Bilder

Nur noch eine Woche werden Bands gesucht: "Wildcard" fürs Hattinger Altstadtfest Ende Juni 2015

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 12.05.2015

Hattingen: Krämersdorf | Musikgruppen aufgepasst: Hattingen Marketing sucht über den STADTSPIEGEL und seine Nachrichten-Community Lokalkompass.de noch eine Band fürs diesjährige Altstadtfest, und zwar genau für Freitag, 26. Juni, 18 bis 19 Uhr, am Krämersdorf! Das Altstadtfest ist die größte Veranstaltung im Herzen von Hattingen. Hier wird in jedem Jahr in der malerischen Umgebung von historischen Fachwerkhäusern, engen Gassen und großzügigen...

28 Bilder

Freibad Welper öffnet Freitag frisch renoviert in neuem Glanz 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 11.05.2015

Hattingen: Freibad Welper | Es steht unter Denkmalschutz, ist sowieso schön, frisch renoviert außerdem und am kommenden Freitag, 15. Mai, erwacht es aus dem Winterschlaf – das Freibad in Welper. Rund 7.000 Euro hat die Stadt für neue Warmwasserduschen ausgegeben. Betreiber des Bades sind die Stadtwerke Hattingen und die haben noch einmal ganz tief in die Tasche gegriffen: Für weitere 22.000 Euro wurden die in die Jahre gekommenen Toiletten-Anlagen...

19 Bilder

Autoparty Hattingen, Tag zwei: Tolles Wetter, Schlagerlegende Chris Roberts und ein zufriedenes Fazit

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 10.05.2015

Hattingen: Industriemuseum Henrichshütte | So fantastisch, wie der erste Tag der Hattinger Autoparty auf dem Gelände des LWL-Industriemuseums Henrichshütte gewesen war, so ging es an Tag zwei weiter. Das heißt, eigentlich war es sogar noch besser. Das lag vor allem am Wetter. Die Sonne schien seit 10.30 Uhr, als den ersten 100 Autoparty-Besuchern ein Frühstück durch den Zusammenschluss engagierter Auto-, Zweirad- und Zubehörhändler spendiert wurde und hörte erst auf...

44 Bilder

Autoparty Hattingen: Grandioses Feuerwerk beendet Tag eins 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 10.05.2015

Hattingen: Industriemuseum Henrichshütte | "Rock You Like A Hurricane" von den Scorpions und "I would do anything for love" von Meat Loaf bildeten die Basis für das musikalische Feuerwerk am ersten Tag der Autoparty. Was für ein Abschluss nach einem sowieso schon gelungenen Auftakt der Veranstaltung des Zusammenschlusses engagierter Auto-, Zweirad- und Zubehörhändler auf dem Gelände des LWL-Industriemuseums Henrichshütte in Hattingen! Zuerst zeigten "Die...

23 Bilder

Autoparty Hattingen: Toller erster Tag mit Achim Petry und den neuesten Fahrzeugmodellen fast aller führenden Hersteller 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 09.05.2015

Hattingen: Industriemuseum Henrichshütte | „Ach, weißt Du was, das ist richtig schön hier!“ Verbürgt gehört vom STADTSPIEGEL-Reporter auf „Das Fest der Autoparty“ in Hattingen. „Die Hütte brennt“ heißt in diesem Jahr - dem 30. bereits, an dem diese Großveranstaltung mit vielen Besuchern und die nicht nur aus Hattingen veranstaltet wird - das Motto von dem großen Fest auf dem Gelände des Hattinger LWL-Industriemuseums Henrichshütte. Wie immer ist der Eintritt zu...