Die Besucher sind angekommen und reichen uns nicht die Hand!

Anzeige
Hattingen: SatcomRuhr | Im März 2017 tauchen 29 Raumschiffe über verschiedenen Großstädten der Erde auf. Die Anführerin der Außerirdischen, Theresa, hält eine Rede an die Menschheit, in der sie ihnen verspricht, friedlich zu sein. Die Außerirdischen, die sich selbst „Besucher“ nennen, benötigen Rohstoffe, im Gegenzug bieten sie den Menschen die Nutzung ihrer Technik an. Sie erscheinen in Menschengestalt, sind jedoch in Wahrheit eine reptilienartige Spezies. Theresa und ihre Despoten befinden sich auf dem New Yorker Mutterschiff. Die FBI-Agentin Angela und der Landgraf Frank-Walter finden durch den Widerstandskämpfer Mark heraus, dass die Besucher schon seit Jahren unter den Menschen leben und nicht in Frieden kommen, sondern eine Invasion planen. Ein nicht namentlich erwähnter V-Mann hat bereits einige Aliens aufgedeckt. Zur Zeit werden nur Pseudonyme veröffentlicht als da wären, Erdogan, Wladimir, Donald&Daisy, und Geert und King Kong. Alle Lippenbekenntnisse, Hasstiraden und Intrigen schlagen bei der Menschheit fehl, selbst die Egozentriker unter ihnen lehne sich gegen die Besucher auf und schießen sie schließlich zum Mond!
3
2
3
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
8 Kommentare
55.491
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 15.03.2017 | 17:22  
34.333
Annegret Freiberger aus Menden (Sauerland) | 15.03.2017 | 17:37  
244
Martin Wagner aus Hattingen | 15.03.2017 | 19:19  
29.914
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 15.03.2017 | 20:18  
44.753
Thomas Ruszkowski aus Essen-Werden | 15.03.2017 | 20:39  
33.359
Jürgen Daum aus Duisburg | 15.03.2017 | 22:29  
44.753
Thomas Ruszkowski aus Essen-Werden | 17.03.2017 | 23:10  
44.753
Thomas Ruszkowski aus Essen-Werden | 19.03.2017 | 19:03  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.