Gallus gibt wieder alles

Anzeige
Hattingen: Kirchplatz |

Was Statistiker alles berechnen! So teilt das Statistische Landesamt mit, in den 32 größeren NRW-Brauereien wurden im Jahr 2014 insgesamt 18,5 Millionen Hektoliter alkoholhaltiges Bier gebraut.

Diese Menge, so die Statistiker weiter, hätte ausgereicht, um jeden Einwohner in Nordrhein-Westfalen mit 350 Gläsern Bier à 0,3 Liter zu versorgen.
Im Vergleich zum Vorjahr wurden damit 573.000 Hektoliter oder 3,0 Prozent weniger Bier (ohne Biermischgetränke) hergestellt.
Gegenüber 2009 hat sich die Absatzmenge um 1,05 Millionen Hektoliter oder 5,4 Prozent verringert.
17,6 Millionen Einwohner hat unser schönes Bundesland ungefähr. Nicht alle sind Biertrinker, manche umso mehr.
In der anstehenden Grillsaison wird zur Sicherung der Arbeitsplätze rund ums Bier einer wieder alles geben, und das ist GALLUS
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.