Habt doch mehr Mitleid!

Anzeige
Hattingen: Kirchplatz |

Es war ein gutes Jahr. 2014, so teilt das statistische Landesamt mit, wurden in Nordrhein-Westfalen nämlich „nur“ 39.489 Ehen geschieden und das waren 2,4 Prozent weniger als 2013.

Unsere Statistiker setzen sogar noch einen drauf: 2014 erreichte damit die niedrigste Scheidungszahl seit 1993 (damals: 39.230 Scheidungen).
Und als ob diese guten Nachrichten rechtzeitig zum Liebes- und Wonnemonat Mai nicht schon super genug wären, kommt hier noch ein sagenhaft toller Nachschlag: Die 2014 geschiedenen Ehen hielten mit durchschnittlich 14,5 Jahren sogar ganze 16 Monate länger als noch 2004 mit 13,2 Jahren!
Wie alles im Leben, und das wird von der Statistik verschwiegen, gibt es auch diesmal eine zweite Seite der Medaille: Wer denkt an die armen Scheidungsanwälte? Müssen sie jetzt Porsche gegen Polo eintauschen oder gar Marbella gegen „Malle“?
Ein wenig mehr Mitgefühl wünschte sich da von uns allen schon GALLUS
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.