Hattinger Ferienspaß hat noch freie Plätze

Anzeige
Hattingen: Hattingen | Der Fachbereich Jugend, Schule und Sport meldet für die städtischen Angebote beim Ferienspaß noch einige freie Plätze. In der dritten Ferienwoche (25. bis 31. Juli) können die Abenteuerspielplätze Zippe und Oberstüter noch besucht werden. Bei dem Wochenprojekt Hattingen20 dreht sich alles um Wasser. Auch für das Kreativ-Atelier und den Besuch bei der Hattinger Feuerwehr gibt es noch Plätze. Wer in der vierten Woche (1. bis 7. August) tanzen möchte, hat Glück, denn hier gibt es noch Karten. Und zum Ausklang der Ferien gibt es in der sechsten Woche (15. bis 21. August) noch Karten für die Schnuppersportwoche oder Kampf, Kunst, Capoeira. Auch der Minigolfkurs hat noch freie Plätze, genauso wie die Tagesfahrt zum Bobbolandia-Spielpark und die Dämmertour mit Sundowner-Picknick. Die Restkarten werden in der Abteilung Jugendförderung, in der Bahnhofstraße 51 verkauft. Nähere Informationen zum Ferienspaß gibt es unter Tel.: 204- 3851 (Olaf Jacksteit), -3852 (Gitta Micheel), -3853 (Jutta Conrad) und -3854 (Lisa Vavra).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.