Horror-Show ohne Rocky

Anzeige
Hattingen: Kirchplatz |

Kennen Sie Brad Majors und Janet Weiss – Weisssss? Wenn ja: Willkommen im Club der Freunde der „Rocky Horror Picture Show“! Wenn nein: Sie haben etwas verpasst und die beiden Namen sind die der Hauptpersonen.

Wie ich darauf komme? Sie erinnern sich vielleicht, dass die beiden Protagonisten bei Sturm und Regen mit dem Auto stecken geblieben sind und – „There‘s a Light“ – ein Licht erblicken, das sie zu einem Schloss führt, wo sie auf den buckligen Butler Riff Raff treffen.
An diese „gruselige“ Szene wurde ich die Tage erinnert, als der Wind unter der Redaktionstür her pfiff und es heulte wie bei „Hui Buh“, dem Schlossgespenst. Dazu klapperten die Fester, vor die der Regen üppig klatschte.
Schöne Grüße aus dem Horrorhaus an der Großen Weilstraße sendet GALLUS
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.