Lauffreunde mit starken Team erfolgreich beim Nikolaus-Lauf

Anzeige
Hattingen: Parkplatz Schulenburg |

Die 11 Starterinnen und Starter aus Hattingen konnten auch in diesem Jahr mit ihren Leistungen zufrieden sein

Für die Lauffreunde von der Berg- und Skigilde Hattingen endete traditionell das Laufjahr mit dem Nikolauslauf in Herdecke

Bei trockenem und idealem Läuferwetter begaben sich fast 1000 Läufer auf die 9,6 km lange Laufstrecke rund um den Hengstey-See. Die 11 Starterinnen und Starter aus Hattingen konnten auch in diesem Jahr mit ihren Leistungen zufrieden sein:

Schnellste Hattingerin und 11 in der Altersklasse M 40 war Katja Neuhaus, Zeit 51:05. Sehr erfolgreich und glücklich waren besonders die Newcommer der Lauffreunde bei ihrem ersten Wettkampf: KAMPMANN Inge Zeit 1:00:30 und HAGEMANN Martina Zeit 1:01:07.
Aber auch die übrigen Athletinnen und Athleten vom Team Berg- und Skigilde & Freunde erzielten respektable Ergebnisse:
WULF Andreas Zeit 46:01, BERGER Christin Zeit 51:45, BERGER Uwe Zeit 51:45, SAURUSAITIS Birgit Zeit 52:59, SAURUSAITIS Thomas Zeit 52:59:07, VENNHOFF Ludwig Zeit 1:00:30,STRACKE Beatrix Zeit 1:00:30, LAUENROTH Bernd Zeit 1:01:02,.

Insgesamt war der 32. Nikolauslauf eine rundum gelungene und erfolgreiche Veranstaltung.

Terminankündigung
Lauffreunde der Berg- und Skigilde
Angepasstes Lauftraining in zwei Gruppen der Lauffreunde der Berg- und Skigilde, jeden Sonntag um neun Uhr vom Parkplatz Schulenburg, offen für neue Sportfreunde, ganz besonders sind Einsteiger/innen herzlich willkommen. Kontakt: Bernd Lauenroth: Tel 02324/33652.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.