Pschuk, Dumke und Leowald, drei Deutsche Meister von der SG Ruhr

Anzeige
Michelle Pschuk (Mitte) ist Deutsche Meisterin über die 50 Meter Brust in ihrer Altersklasse.
Hattingen: SG Ruhr |

Mit drei Goldmedaillen und zwei Bronzemedaillen im Gepäck kehrte die glückliche Schwimmmannschaft der SG Ruhr von den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften aus Berlin zurück. Dazu gab es sechs neue Vereinsrekorde und elf neue persönliche Bestzeiten. Dass es nach fünf Wettkampftagen die erfolgreichsten Meisterschaften in der Geschichte der SG Ruhr wurden, hatten sich auch die Trainer Christoph Kreuzenbeck und Kati Hämmerich nicht erträumen lassen.

Die Wattenscheiderin Michelle Pschuk (Jahrgang 2000) sorgte direkt am ersten Wettkampftag für den ersten Paukenschlag. Auf ihrer Spezialität, den 50 Metern Brust, schwamm sie mit 33,23 Sekunden schon im Vorlauf eine sehr starke Zeit und verbesserte ihren eigenen Vereinsrekord. Auch das Jahrgangsfinale entschied sie am Ende für sich. Sie verbesserte ihren Rekord aus dem Vorlauf und holte sich mit einer Zeit von 33,09 Sekunden die Goldmedaille.

Sieg bei der Deutschen Meisterschaft und neuer Vereinsrekord


Für den zweiten Paukenschlag am ersten Wettkampftag sorgte Lasse Dumke (Jahrgang 1998). Über die 100 Meter Rücken gewann er mit beeindruckendem Vorsprung von knapp einer Sekunde in 57,38 Sekunden zum ersten Mal die Deutsche Meisterschaft im Jahrgang 1998. Diese Zeit bedeutete eine Verbesserung seines eigenen Vereinsrekords um satte 1,29 Sekunden.
Die dritte Meisterschaft für die SG Ruhr holte sich Brustschwimmer Silas Leowald (Jahrgang 2002). Der Schwimmer aus Attendorn trainiert schon längere Zeit bei der SG Ruhr und hat jetzt seit Kurzem das Startrecht für die SG Ruhr. Er schwamm schon im Vorlauf eine starke Zeit von 1.07,87 Minuten auf seiner Spezialität, den 100 Metern Brust. Mit fast drei Sekunden Vorsprung qualifizierte er sich als erster für das Finale. Dort wurde es sehr spannend, aber Leowald hatte am Ende die Nase vorn und gewann die Meisterschaft in 1.07,92 Minuten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.