Welperaner in Hückeswagen

Anzeige
Beim Hückeswagener Triathlon waren Bernd Löhken, Antje Bienewitz und Tobias Flerus sowie Roger Zoch von der Triathlonabteilung der SG Welper beteiligt. Während Löhken, Bienewitz und Flerus über die Volksdistanz über 500m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5 km Laufen an den Start gingen, nahm Roger Zoch die Mitteldistanz über 2km Schwimmen, 74 km Radfahren und abschließenden 21 km Laufen in Angriff.
Bei guten äußeren Bedingungen und einer anspruchsvollen und vor allem bergigen Strecke erreichten die Athleten folgende Platzierungen:
Nach 1:29:17 Stunde erreichte Bienewitz als 13. ihrer Alterklasse das Ziel.
Kurz danach finishte dann auch Löhken mit 1:14:10 Stunde, und wurde 15. seiner Altersklasse.
Tobias Flerus beendete das Rennen nach 1:18:24 Stunde als 23. seiner Altersklasse.
Roger Zoch erreichten das Ziel nach 5:10:41 und als 14. seiner Altersklasse.
Beim Kemnader Burgenlauf ging Berthold Janzen an den Start und erreichte auf der Halbmarathonstrecke das Ziel mit einer persönlichen Bestzeit von 1:29:33 als 19. der 260 Teilnehmer.
Ebenfalls bei dieser Veranstaltung startete Rainer Wegener über die 10Km-Strecke und kam nach 46:16 als 58. im Gesamtklassement ins Ziel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.