Beckenbodengymnastik beim Turnverein Hattingen 1968 e. V.

Anzeige
Der Turnverein Hattingen 1968 e. V. aus Winz-Baak hat wieder ab Freitag, dem 12. Januar
Beckenbodengymnastik in seinem Kursangebot. Immer freitags von 18.00 bis 19.00 Uhr findet in der Geschäftsstelle des TV Hattingen, Rauendahlstr. 1 unter der Leitung von Alexandra Nau (Heilpraktikerin) dieser Kurs statt. Die Wenigsten machen sich Gedanken um ihren Beckenboden, wenn alles in Ordnung ist und keinerlei Probleme vorhanden sind. Erst wenn Probleme auftreten, merken die meisten, welch komplexes Gebilde der Beckenboden eigentlich ist und welche Aufgaben er genau hat. Wir benötigen einen intakten Beckenboden, um den inneren Organen – wie z. B. dem Darm, der Blase und der Gebärmutter -, Halt zu geben. Eine gut ausgebildete Beckenbodenmuskulatur ist auch wichtig für die Körperhaltung bei Männern und Frauen. Wer aktiv etwas für seinen Beckenboden machen will, kann sich zu dem vorgenannten Kurs anmelden (Tel. 02324/707755 oder 0163/8804558). Der Kurs endet am 16.03. (insgesamt 8 x 1 Std.), wobei die Std. am 02.02. und am 2.03. ausfällt, und kostet insgesamt 64,00 € für Mitglieder des TV Hattingen, Nichtmitglieder zahlen 76,00 €.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.